Schon wieder eingeschlafen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maerz07 16.08.07 - 10:16 Uhr

Ich kann in letzter Zeit die Augen nicht länger als bis 21 Uhr offen halten! Es ärgert mich weil man kann ja nicht nur Arbeiten, Abendessen und dann gleich schlafen - ich will ja auch was vom Abend haben! Aber ab 9 Uhr Abends penne ich einfach weg. Geht es euch auch so? Mein armer Freund beginnt sich bald mit den Topfpflanzen zu unterhalten weil er keine Ansprache hat...
Liegrü
Heidi (22. SSW)

Beitrag von manu01984 16.08.07 - 10:19 Uhr

Halloooo,

ich musste gerade voll lachen wegen den Topfpflanzen. :-)

Ich kenne das nur zu gut, bin jetzt 24 SSW und mir gehts echt nur soooo.... bin vorgestern abend um 19.45 eingeschlafen...

Aber kann echt auch nur schlafen... und jeden morgen bin ich tod müde wenn ich aufwache...bzw. wenn mein wecker klingelt...

Da müssen wir wohl durch #gaehn

Beitrag von nightwitch 16.08.07 - 10:22 Uhr

Hallo Heidi,

das wird schon wieder ;-)
Ich kann momentan überhaupt nicht schlafen. Abends erst nach 24 Uhr ins Bett, morgens um 7/8 Uhr schon wieder wach.
Okay, ich schlafe mittags immer mal ein paar Minütchen.
Spätenstens wenn du im MuSchu bist, dann pendelt sich das wieder ein :-)

LG
Sandra, 36. Woche

Beitrag von nuppi86 16.08.07 - 10:22 Uhr

Hallo Heidi!

Ich kann Dir nur eins dazu sagen:

Genieße es, das du schlafen kannst. Klar ist es auch nicht schön, wenn man nichts mehr vom Abend hat aber das wird sich höchstwahrscheinlich in den nächsten Wochen ändern und du weißt nicht wie du liegen sollst, der Kleine im Bauch hält dich wach oder es geht einfach nicht und weißt auch keinen genauen Grund dafür!

So gehts mir nämlich! Ätzend sag ich! Was würde ich für eine ruhige Nacht geben....

Weißte, keiner hat gesagt das es einfach wird also müssen wa alle da durch, egal wie sich die "probleme" äußern!

Abb ich kanns echt verstehen das dich das aufregt. Schon blöde wenn man alles verpennt!
Naja, die Pflanzen freuen sich bestimmt über die große aufmerksamkeit von deinem freund ;-)

Ich wünsch dir alles GUte!

LG Bine & Luca 1 Jahr & Boy inside 29 SSW

Beitrag von sternchen1606 16.08.07 - 10:22 Uhr

Hey,

mir geht das genauso. Ganz selten das ich länger als 21 Uhr aushalte!
Ich kann die Augen dann ganz einfach nicht mehr aufhalten und ich versuche es auch garnicht erst ;-)

Habe die Hoffnung,das es irgendwann wieder besser wird!

LG,
Sternchen und Krümel #baby20SSW

Beitrag von guapita99 16.08.07 - 10:23 Uhr

Hey, macht mir keine Angst - ich bin schon immer spätestens um neun auf dem Sofa eingeschlafen... #hicks

Jetzt bin ich 5+4, wie soll das denn dann noch werden???? #schock Schlaf ich dann demnächst schon um acht ein? ;-)

Ich wünsch Euch alles Gute für Eure restliche Kugelzeit!!!! #klee

Beitrag von musli 16.08.07 - 10:30 Uhr

Hallo Heidi

Willkommen im Club.:-)
Mir geht es genau so wie dir. Wobei es bei mir seit Anfang der Schwangerschaft so ist.
Ich bringe um 20.00 Uhr Tabea ins Bett und spätestens 1 Stunde später fallen mir die Augen zu.

Bei mir hat die Ärztin gemeint, es kommt vermutlich von meinem tiefen Blutdruck. Habe 80/50. Soll jetzt Bouillonsuppe trinken.

Vielleicht liegt es bei dir auch daran??


Liebe Grüsse

Sandra 17.ssw

Beitrag von engelchencaro 16.08.07 - 10:33 Uhr

Hi ihrs...

Mir gehts genauso. Bin auch nur noch müde. Muss zwar morgens schon recht früh raus (um 4 klingelt mein Wecker, zur zeit ca. ne Stunde lang bis ich überhaupt fähig bin, aufzustehen - es lebe die Gleitzeit!!!!), aber ich bin auch den ganzen Tag über müde und weiß abends ab 19.00 Uhr schon nicht mehr, wie ich mich noch wach halten soll. Das doofe ist nur, dass mein Mann zur Zeit sehr lange arbeiten muss, weil sie so viel zu tun haben und selten vor halb 8 / 8 zu Hause ist. Dementsprechend viel haben wir natürlich auch voneinander...

Naja, irgendwodran muss ich ja merken, dass ich schwanger bin ;-)

Caro mit Zwergi (19+5) inside

Beitrag von mausebaer86 16.08.07 - 10:38 Uhr

Ohh und wie ich das kenne ! Allerdings eher anders : ich penne Tagsüber auf dem Sofa andauernd ein,komme zu nix. Das ganze hat zur Folge,dass ich Abends und Nachts ewig brauche um einzuschlafen.....#augen Und das mein Männe schnarcht macht es auch nicht besser#gaehn