Gebärmutterhals verkürzt und innere Trichterbildung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rocknrollmaus 16.08.07 - 10:36 Uhr

Hallo und einen wunderschönen Guten Morgen

War gestern beim meiner FÄ und was stellt sie da fest: mein Gebärmutterhals hat sich verkürzt und ich habe eine innere Trichterbildung. Nun soll ich mich schonen und ganz Brav auf der Couch bleiben aber wie soll man das schaffen mit einem Baby von 10 Monaten.

Hat jemand das gleiche Problem oder kennt jemand sowas.

Liebe Grüße
rocknrollmaus + Justin 10 Monate +#babyboy inside 34 SSW

Beitrag von eumele76 16.08.07 - 10:42 Uhr

Hi,

ich hatte auch einen verkürzten GMH, allerdings ohne Trichterbildung.
Durch extremes Schonen und Liegen hab ich es in die 40. SSW geschafft. Allerdings hatte ich kein kleines Kind zuhause.

Du kannst eine Haushaltshilfe beantragen, die sich auch mit um den Kleinen kümmert.

LG
Nina mit Samuel 10 Wochen

Beitrag von hermiene 16.08.07 - 10:44 Uhr

Hi!

Ist wahrscheinlich nicht so schlimm wie es sich anhört. Hab seit der 21.SSW nen verkürzten Gebärmutterhals (zum Glück ohne Trichter #schwitz) und mit brav 3 Stunden Mittagsschlaf (wenn der Große schläft), kein Haushalt, nicht heben (bei Dir natürlich schwierig) und Krankmeldung bin ich sehr gut klar gekommen.

Allerdings macht der Große jetzt nichtmehr mit (verweigert Mittagsschlaf), ich muß noch mind. 7 Wochen durchhalten und hab jetzt noch ne andere Erkrankung. Deswegen hab ich ne Haushaltshilfe beantragt - frag mal Deinen FA. Sollte für 3 Wochen doch machbar sein. Es ist nur schwierig nen Dienst zu finden der sofort zur Verfügung steht. Die Kasse zahlt aber auch die Betreuung durch Papa, Oma, Freundin bis zu nem gewissen Tagessatz.

LG,
Hermiene &Henrik 2 Jahre & #ei 30.SSW

Beitrag von rocknrollmaus 16.08.07 - 10:46 Uhr

hallo

Danke für deine Antwort, ich werde mich mal Informieren

Gruß
rocknrollmaus

Beitrag von celiju2000 16.08.07 - 11:05 Uhr

Hallo,

also ich hatte in der 33ssw einen verkürzten GMH von 1,9cm mit Trichterform.
Ich sollte eigentlich zur Lungenreifenspritze in der Klinik bleiben jedoch ahbe ich 3 Kinder zu Hause im alter von 7, 9 und 11 Jahren. Für mich war es schon nicht mal möglich in der Klinik zu bleiben.
Ich versprach dem Arzt einmal am Tag vorbei zu kommen um nach dem aktuellen Stand schauen zu lassen.
Zudem habe ich mich super geschohnt. Damit meine ich den Haushalt komplett gelassen nur das allernötigste gemacht.
Und tatsächlich war der Druck nach unten weniger und der Befund zufriedenstellend. So musst ich mich bis zur 36ssw schleppen und habe es geschafft.
Jetzt bin ich in der 38ssw morgen 39ssw und habe keinerlei Anzeichen, dass es los gehen könnte.
Im Notfall kannst Du auch mal bei Deiner KK anrufen und Dich über eine Haushaltshilfe informieren.

Ich wünsche ir weiterhin alles alles Gute.

LG

celiju + #babyoy ET-14 inside + 3 Kids outside

Meine HP: http://www.bonnie-consulting.de/baby/