PH Wert/Scheidenflora

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jul1976 16.08.07 - 11:14 Uhr

Hallo,

hab mal eine Frage. Meine Frauenärztin hat mich gebeten regelmäßig meinen PH-Wert zu messen (Indikatorstäbchen) + hat mir Vagi-C verschrieben, die ich regelmäßig nehmen soll. Gestern habe ich damit angefangen und mein Wert war (meines Erachtens/schwer abzulesen) bei 6.1. Kennt sich damit jemand aus? Das verunsichert mich ja jetzt doch...denn in einem anderen Forum habe ich dazu folgenden Satz gefunden:

"normaler Scheiden-pH-Wert 4-4,5. Höhere Werte deuten auf Infektion hin.Fruchtwasser(bei Verdacht auf Blasensprung) reagiert alkalisch(über 7)".

Finde das klingt nicht wirklich toll. Bin jetzt in der 9 + 4 und reagiere auf sowas gerne mal etwas panisch...#augen

LG Jul

Beitrag von bibi22 16.08.07 - 11:16 Uhr

Hi!

Hast du auf die Stäbchen Uriniert oder sie vaginal benutzt? Das macht einen heiden unterschied!

lg bibi und carmen 25 Tage alt#blume

Beitrag von jul1976 16.08.07 - 11:30 Uhr

ich habe es in ein seperates glas mit urin gehalten....

Beitrag von bibi22 16.08.07 - 11:38 Uhr

ok, dann ist es klar! du musst vaginal messen, d.h. das stäbchen vaginal einführen so für 10sek.
Der FA misst auch vaginal. Durch den Urin kommt immer mehr raus, vom Wert her!

lg bibi #blume

Beitrag von jul1976 16.08.07 - 11:43 Uhr

:-p#schein Ich danke Dir! Also ehrlich. Ich habe in der Apotheke gefargt, ob ich das Stäbchen in meinen Urin tauchen muss, da sagte die Dame JA. Toll, wenn die selber keinen Plan haben.

#huepf, 4.4 klingt doch schon viel besser. Mir fallen 1000 Steine vom Herzen!

Beitrag von bibi22 16.08.07 - 11:47 Uhr

Ja, die haben da leider keine Ahnung.. was ich weiß steht auf der Verpackung sogar drauf man soll mit urin benutzen, aber meine FÄ meinte damals.. bitte vaginal messen!

Na bitte! :-) Und bis 4,5 (inbegriffen) ist alles spitze! #freu

Beitrag von meraluna1975 16.08.07 - 11:17 Uhr

Mein FÄ kontrolliert regelmäßig meinen ph-Wert. Dieser liegt bei 4 und damit ist sie immer sehr zufrieden.

Sollte sich herausstellen, dass du eine Infektion hast, wirst du sicherlich das nächste Mal beim FA dementsprechend behandelt.

Alles Liebe
Mera mit Vincent *29.07.05 und Jakob 36.SSW

Beitrag von blume5 16.08.07 - 11:24 Uhr

Hallo,

es ist auch wichtig nicht direkt nach einem Toilettengang zu messen und auch mind 12 Std Zeit dazwischen haben solltest du Sex gehabt haben.
Ansonsten sind 6.1 wirklich nicht toll. Mess heute noch einmal, wenn er immer noch so ist, geh zum FA

Petra

Beitrag von smilla76 16.08.07 - 11:27 Uhr

Hallo,
der PH-Wert soll (laut meinem FA) in der Schwangerschaft nicht über 5 sein. Optimal ist so 4,5 (um den Dreh). Wenn er über 5 ist, kann es auf einen Pilz hindeuten. Mein FA hat bei mir (bei 5) eine Pilzkultur angelegt (zur Sicherheit), war aber zum Glück negativ. Musste dann einige Zeit Vagisan (Milchsäurezäpfchen) nehmen und mein FA hat mir noch eine Intimwaschlotion empfohlen (habe in der Apotheke dann auch eine von Vagisan gekauft). Jetzt bin ich bei 4,7 (hoffe, es wird noch besser). Eigentlich überprüft sowas aber der FA. Würde nochmal genau nachfragen.
Alles Gute,
smilla
(mit Lukas 2 Jahre und #baby (15. SSW)

Beitrag von jul1976 16.08.07 - 11:33 Uhr

Ja, diese Milchsäurezäpchen habe ich auch bekommen. Wie oft hast Du sie genommen Smilla? Täglich?

Vielleicht hab ich die PH-Stäbchen ja auch einfach falsch benutzt? Da ist keine Beschreibung bei (sehr sinnvoll)

LG Jul

Beitrag von katha1978 16.08.07 - 12:07 Uhr

ich dachte man kann nicht sehen ob man einen Pilz hat. Das steht zumindest bei mir in den handschuhen.

Beitrag von katha1978 16.08.07 - 12:05 Uhr

Was sind da für stäbchen? ich habe handschuhe von Clearplan.

Beitrag von jul1976 16.08.07 - 12:07 Uhr

Handschuhe?? PH-Indikatorstäbchen (Firma Merck) heißen sie.

Beitrag von katha1978 16.08.07 - 12:08 Uhr

Komisch. ich nehme die PH wert Testhandschuhe von Clearplan. Für meinen urin habe ich im Urlaub Teststäbchen benutzt. aber da konnte man nur Zucker Leukos Nitrit und Blut sehen

Beitrag von jul1976 16.08.07 - 12:13 Uhr

Na ja, es wird viele Möglichkeiten geben :-)...schön nur, wenn sie einem richtig erklärt werden ;-) #schwitz

Beitrag von katha1978 16.08.07 - 12:16 Uhr

Die stäbchen hab ich grade mal nachgeschaut aber net gefunden. Die handschuhe sind gut. Zeigen dir an was normal ist ( Auf Verpackung) und was net so gut ist.

meine stäbchen für Urin hiesen Combur Test HC