Was essen eure Mäuse mit 10mon.?brauche ein paar Ideen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ganga 16.08.07 - 11:26 Uhr

Hallo ihr lieben!

Mein kleiner ist fast 10 mon. alt und isst eigentlich schon bei uns mit(was kleine kinder halt schon essen können).

1. frühstück ist noch seine flasche meist ganz früh morgens.
2. frühstück isst er mit mir mit(brot, kleiner pudding oder auch mal einpaar eingeweichte cornflakes)

mittaggs gläschen oder selbstgekochtes(fleisch,kartoffeln, mischgem.),nudeln, milchreis,spinat ...

abends brei

mir gehen aber langsam die ideen aus. hat jemand ne idee was man noch kochen könnte?

liebe grüße ganga mit joshua finley (21.10.2006)

Beitrag von salamandra 16.08.07 - 11:47 Uhr

Dein Kleiner braucht noch ein abwechslungsreiches Menü. Eine neue Zutat pro Woche reicht. Du mußt Dich nicht verrückt machen, nur weil Du ihm immer wieder was Neues bieten willst. Wöchentlich mittags ein anderes Gemüse (Kürbis, Zuccini, Kohlrabi, Pastinake, Erbsen (frisch!), Blumenkohl, Fenchel, Broccoli, Rote Beete, usw.), nachmittags eine andere Obstsorte oder mal was anderes zu Knabbern (Stück Kohlrabi oder Möhre, Dinkelstange, angegartes Gemüse, etc.) reicht schon als Abwechlung. Auch den Getreidebrei kannst Du mit unterschiedlichen Sorten (Hirse, Dinkel, Hafer, Reis, Grieß, usw.) anrühren.
Wo willst Du denn noch hin, wenn Du Dich immer weiter steigern willst?
Du machst das schon ganz richtig, nur halt den Ball etwas flacher halten ;-)
Lieben Gruß Sandra

Beitrag von ganga 16.08.07 - 12:20 Uhr

eigentlich wollte ich wissen, was man schon geben kann, was wir auch essen.
ich möchte nicht umbedingt extra kochen für den kleinen und ab nächste woche hat er eingewöhnung in der KITA und da gibt es ja auch "normales" essen. und ich wollte ihn schon mal dran gewöhnen.

trotzdem danke für deine antwort

lg ganga

Beitrag von prinz04 16.08.07 - 13:14 Uhr

Hallo Ganga,

meine Kleinen wollte mit 11 Monaten alles essen, was der große Brunder auch gegessen hat: Reis, Nudeln, Fleisch, Obst,...

Ich habe mich dann auf die Suche nach einem geeigneten Kochbuch gemacht und folgendes gefunden:
http://www.amazon.de/K%C3%BCche-Babys-Kleinkinder-leckere-Rezepte/dp/3831007772

Mit dem Buch bin ich echt glücklich geworden und die Rezepte für Kinder ab 12 Monaten schmecken sogar mir und meinem Mann.

lg
Bettina