Welcher Flaschenwärmer - evtl. Tipps zu Tests + Sterilisator

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von luciana123 16.08.07 - 11:59 Uhr

Hallo Zusammen,
bin schon über die Suchfunktion gegangen, konnte ab er nichts finden.

Über google dachte ich bekäme evtl. über Ökotest oder Stiftung Warentest, was raus bzgl. Flaschenwärmer, leider war dies nicht der Fall.

Welche Flaschenwärmer könnt Ihr empfehlen. Und sollte man zwingend einen Sterilisator haben, und welchen könnt ihr hier empfehlen.

Vielen lieben Dank für Eure Antworten
LG
Lou

Beitrag von nadined 16.08.07 - 13:10 Uhr

Hallo !

Also ich hab den preiswerten von Reer.Den gleichen hatten auch 2 Freundinen von mir und die waren zufrieden. Und beim Plus haben die jetzt einen klasse Sterilisator im Angebot ich glaub der ist von Philpps. Ich hab den von Nuk und bin begeistert. Hab schon mal probr sterilisiert#augen und später kannst den zum Gemüse dämpfen nehmen.#freu

LG Nadine mit#baby boy ET-7#freu

Beitrag von anja04.79 16.08.07 - 13:11 Uhr

Also, ich würde eher den Fläschchenwärmer weglassen als den Sterilisator.

Ich kann dir keine Testergebnisse nennen. Aber wir hatten den STeri von Avent (am besten halt für Avent - flaschen) und haben jetzt einen von Reer (Maximus oder so ähnlich) - mit denen war / bin ich sehr zufrieden.

Ansonsten hab ich mal nach dme Gerät gegoogelt, das Plus im Angebot hat für 20 Euro (gibts ab dem 20.08.) - der scheint auch ganz gut zu sein.

hier der Link: http://www.hartig-helling.de/produkte/h_h_pid.php?thb=Produkte&pkhg=06BZU&pkug=142BCA&pksg=1016BFS&phg=Babyzubeh%F6r&pug=Babycare&psg=Babyflaschen-Sterilisatoren&pid=1952&lang=de

lg anja