Futter für Wellensittiche

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von leevje 16.08.07 - 12:10 Uhr

Hallo zusammen.

Habe seit ca.4 Monaten junges Wellensittich Pärchen.

Sie sind total verrückt nach Salatblätter.

Was dürfen Wellensittiche noch fressen? (Ausser ihr normales Futter)?

Mein Vater hatte mal einen Wellensittich der total auf Tomaten stand.

LG
Leevje

Beitrag von glu 16.08.07 - 12:46 Uhr

huhu!

ich denke mal, alles an obst und gemüse...wobei ich nix füttern würde was bläht (kohl z.b.)
meine mutter hat für unseren letzten immer eine hirseart (keine kolbenhirse) im garten angepflanzt, er war total verrückt nach dem zeug... außerdem hat er meinem vater so ziemlich alles aus dem mund gefressen was mein vater so ißt, sogar geflügel (kleiner kanibale ;.))

lg glu

Beitrag von elzahid 16.08.07 - 12:50 Uhr

Alsooooooooooo... Sie dürfen an Obst und Gemüse so ziemlich alles futtern.

Bei Tomaten darf auf keinen Fall der Stumpen mit dran sein - der enthält Giftstoffe.

Ansonsten kannst du an Gemüse füttern:
Petersilie
Salat
Paprika
Karotten
Mais (nicht aus der Dose, sondern unbehandelte Bio-Maiskolben)
Gurke

Obst (sollte es nicht täglich geben, weil es zuviel Fruchtzucker enthält):
Äpfel
Bananen
Mango
Melone
Weintrauben
Birnen
ABER: keine Zitrusfrüchte, sie enthalten meist zuviel Säure!

Beliebt sind auch Kräuter (nicht zu oft, da die ätherischen Öle in größeren Mengen schädlich sind) und vor allem frische Obstbaumzweige (ungespritzt).

Für alle Obst- und Gemüsesorten gilt: möglichst unbehandelt vom Bio-Bauern, ansonten gründlich gewaschen und ohne Schale!!!

Beitrag von dominica 16.08.07 - 19:55 Uhr

Hallo!
Du kannst auch Wiesengrün verfüttern, zB. Löwenzahnblätter und -Blüten, Wegerich, Frisches Gras und die Blütenstände von Gräsern. Da zupfen die Clowns gerne an den frischen Samen, was dazu noch sehr vitaminreich ist und nicht dick macht.
Grüße

Beitrag von leevje 16.08.07 - 20:00 Uhr

Danke für eure Tipps

Wobei Kolbenhirse und Salat fressen die zwei für ihr Leben gern.

Die anderen Sachen werde ich ausprobieren.

Vielen Dank

LG

Leevje

Beitrag von amarice 16.08.07 - 20:16 Uhr

Hi

geh mal auf www.sittich-info.de

unter Ernährung findest du alles!

Schönes Forum sittich-foren.de



LG