@ alle clomi erfahrenen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bienchen23w 16.08.07 - 12:24 Uhr

Hallo zusammen,


könnt ihr mir mal eure letzten ( nicht aktuellen) zb zeigen?? imich interessiert es ob clomi die tempi erhöht!! mir wurde zwar nein gesagt aber langsam glaube ich das nicht mehr!!

gruß bienchen

Beitrag von s_jehle 16.08.07 - 12:45 Uhr

Hallo Bienchen:-)

wieviele Clomikurven brauchst Du denn;-)
hier ist die Kurve meines 2ten Clomizykluses: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=184338&user_id=385740

und hier meines dritten Clomizyklusses: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=193435&user_id=385740

Wenn Du noch mehr Kurven brauchst melde Dich einfach;-)
Ich glaube nicht, dass sich die Temp durch Clomi erhöht#kratz
Habe auch davon noch nie was gehört:-)

LG Silke

Beitrag von bienchen23w 16.08.07 - 12:47 Uhr

hmmm ok danke dir
bei dir is also immer an nmt die tempi ziemlich runter , hmm also muss ich noch warten

Beitrag von s_jehle 16.08.07 - 12:50 Uhr

Ja meine Temp, sinkt immer am NMT:-(
Von dem her weiß ich dann gleich dass die Mens sich anmeldet...mal schauen wie es diesen Monat wird;-)
Mittlerweile bin ich da nicht mehr so hibbelig wie ganz am Anfang;-)

LG Silke

Beitrag von bienchen23w 16.08.07 - 12:53 Uhr

ich bin jetzt im 2. clomi zyklus und 1. clomizyklus mit tempi messen und ich drehe halb durch ;-)

Beitrag von s_jehle 16.08.07 - 12:57 Uhr

Hihi und ich bin mitten im 4ten Clomizyklus....am 11ZT hat mir mein FA noch gesagt, dass ich den Monat kein ES haben werde und das Clomi zu niedrig dosiert wäre.....dann ne gute Woche später hatte ich dann einen positiven Ovu und links ein 21mm großes Ei #huepf #huepf #huepf
Der ES hat sich durch meine 3 Wochen lange Erkältung verschoben #schmoll , aber er kam ja noch;-)
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202404&user_id=385740
Also immer positiv denken:-)

LG Silke

Beitrag von bienchen23w 16.08.07 - 13:01 Uhr

hauptsache ein eisprung gell :-) kriegste den ausgelöst??

Beitrag von s_jehle 16.08.07 - 13:05 Uhr

Nein...ich bekam noch nie einen Eisprung ausgelöst...es hüpft immer von selber und das seeeeehr merkbar mit heftigen Unterleibsziehen;-)
Als ich Clomi 2005 zum ersten Mal nahm, machte man nie einen Ultraschall zur Kontrolle oder was anderes und es klappte damals im 2ten Clomizyklus.....mal schauen wie es diesesmal wird;-)
Nächsten Monat wird aufjedenfall meine Clomidosis erhöht.....und wenn es in den nächsten zwei Zyklen nicht klappen sollte, muß ich Puregon spritzen #schmoll
Hoffen wir mal auf das Beste;-)

LG Silke

Beitrag von bienchen23w 16.08.07 - 13:11 Uhr

drücke dir die daumen :-)
hast du deine schwangerschafts kurve noch??

Beitrag von s_jehle 16.08.07 - 13:19 Uhr

Ja hab ich noch:-)
Wie kann man auch so eine Kurve löschen? #freu
Ist allerdings eine zackige Kurve, da ich damals auf 400€ Basis im Nachtdienst war;-)
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=20096&user_id=385740

LG Silke

Beitrag von knallerbs 16.08.07 - 12:48 Uhr

Hi,

bei mir erhöht sie sich dadurch nicht

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200470&user_id=723814

Beitrag von bienchen23w 16.08.07 - 12:53 Uhr

hmm ok danke :-)

Beitrag von nicolschen 16.08.07 - 13:29 Uhr

Ich bin ganz klar der Meinung, dass Clomi die Tempi erhöht.

Hier mein erster Clomi-Zyklus:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=185814&user_id=657819


und mein zweiter:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200252&user_id=657819


LG
Nicole

Beitrag von ally_mommy 16.08.07 - 17:06 Uhr

hallo bienchen,

bei mir ist die temp durch clomi definitiv um 2 oder sogar 3 zehntel höher als sonst. aber nur in den tagen der einnahme und noch zwei tage danach. deshalb hab ich diese werte immer entsprechend runtergesetzt. sonst wäre meine CL völlig falsch gewesen. auf die werte nach dem ES hat clomi natürlich keinen einfluss mehr.

nimmst du denn noch utrogest? denn das erhöht die temperatur natürlich und sorgt auch dafür, dass die mens später oder gar nicht kommt, so lange man es nicht absetzt.

lg, ally

Beitrag von bienchen23w 16.08.07 - 19:47 Uhr

nein nehme sonst nichts