Hilfe...Fliegeneier !?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von conny000 16.08.07 - 12:38 Uhr

Hy Mädels !!

Voll peinlich und grauslig...

Hab mir grad ein Weckerl gekauft mit Wurststückchen drinnen,und hab so dahingegessen,plötzlich fällt eine grünliche Fliege raus !!!! Und dann hab ich das Weckerl untersucht und ein Fleckchen mit lauter Eier der Fliege drauf gefunden!! Igitt...ich weiß !
Und nun meine Sorge: was ist wenn ich das schon was mitgegessen habe ???? Hilfe !!!

Lg Conny

23.SSW

Beitrag von engelhasen 16.08.07 - 12:41 Uhr

Beim Bäcker beschweren und vielleicht mal Deiner Ärztin zeigen.

Abartig, dass die so etwas überhaupt verkaufen!!!!

Würde ich aber echt checken lassen.

Alles Gute,
engelhasen
12+5

Beitrag von krokoviel 16.08.07 - 12:41 Uhr

Keine Angst...es ist zwar fürchterlich eklig, aber nicht giftig :-)
Deinem Wurm schadet das sicher nicht.
Liebe Grüße, Eva

Beitrag von tigerchen345 16.08.07 - 12:43 Uhr

Hallo,

oh mein gott....an dieser stelle wäre wohl der Kotzurbini wieder angesagt.....

Boah das will ich mir gar nicht vorstellen......ich glaub das wäre sofort wieder alles im hohen Bogen rausgekommen.

Aber ich glaube nicht wenn du was davon untergeschluckt hast das es irgendwie schädlich sein könnte.

Keine Panik

Lg die tiga mit Jonas 14.Monate und krümel 32.ssw

Beitrag von zicke79 16.08.07 - 12:43 Uhr

mal abgesehen davon dass ich einfach mal beim Frauenarzt anrufen würde, würde ich die bäckerei sowas von zur sau machen sorry, im endefekt kann sie nichts für wiel ie hat es nit gebacken aber ich würd ausrasten (liegt vielleicht an den hormonen)

ruf einfach mal frauendoc an

liebe Grüße

Beitrag von mutschki 16.08.07 - 12:46 Uhr

huhu
boah,ich würd mir den weck schnappen,und sofort zurück bringen und mich beschweren.is ja ne sauerei.
aber denke auch das es nix schadet,weil die magensäure ja abtötet. würde trotdem mal den arzt anrufen und nachfragen.

lg carolin +18 ssw

Beitrag von babylove05 16.08.07 - 12:49 Uhr

Hallo


Sicher ist es super ekelig. Ich hätt mich glaub ich übergeben.Aber ich denk nicht das es was schaet. In anderen Ländern werden Insekten und so ja gegessen.

Aber ich hätt mich mal in der Bäckerei beschwert mein Geld zurück verlangt und ne fette Entschuldigung. So geht es ja mal nicht.

Sicher können sie nix dafür können ja nicht in das ding rein schauen aber trotzdem #schock

Martina und Baby D. 26ssw

Beitrag von dany2410 16.08.07 - 12:51 Uhr

des ist ja echt grauenhaft,... aber normalerweise überleben diese tierchen die Magensäure nicht!! aber ich würd trotzdem den arzt anrufen,...

und den bäcker das auf jeden Fall gegen den kopf werfen!!

lg

Beitrag von kleinermuck2006 16.08.07 - 12:56 Uhr

Geh zum FA und lass abklären, dass mit deinem Krümel alles ok ist. Hatte am Anfang der SS eine Lebensmittelvergiftung und da bin ich auch zum FA. Nur um es abklären zu lassen. Und zum Glück war mit dem Krümel alles ok.

Und dem Verkäufer würde ich das Weckerl auf den Ladentisch schmeissen und ihn fragen ob das neuerdings eine Delikatesse bei denen ist. Würde wahrscheinlich sogar soweit gehen und den Laden verklagen bzw. denen mal das Gesundheitsamt auf den Hals schicken. Sowas ist doch nicht normal. Echt ekelig. Ich glaube ich würde im Leben nie mehr ein Weckerl kaufen.

Lg und geh lieber hin zum Arzt. Lieber einmal zu viel als zu wenig.

Melanie, Leon (17 Monate) + Mick 33. SSW

Beitrag von conny000 16.08.07 - 13:30 Uhr

Danke für eure Antworten !!

Hoffe es tut mir nichts....weiß ja nedmal ob ich davon was verschluckt hab oder nicht !!
Aber schlecht wird mir immer noch bei dem Gedanken ........

Beitrag von katha1978 16.08.07 - 13:54 Uhr

ihgittigitt. Bring das zurück. sowas darf doch net passieren.

Ich glaub nicht das deswegen was passiert. deine Magensäure macht das sicher kaputt

Beitrag von paulale 16.08.07 - 20:52 Uhr

Hallo!!!

Das ist ja echt super ekelhaft...

Aber ich denke das kann bei diesem schwülen Wetter gaaaanz arg schnell passieren.Die legen ihre eier echt in nur ein paar sekunden ab. Und wenn eine Verkäuferin nicht sofort sieht daß da ne Fliege sitzt...ist es schon zu spät...
Sorry. Arbeite als Fleischerei Facjverkäuferin und muß auch immer sooo arg aufpassen bei diesem wetter...

Liebe Grüße Paulale