Wann nach Transfer Test positiv?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kessy0104 16.08.07 - 12:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage. Wer von euch IVF/ICSI'lern hat denn wieviel Tage nach Transfer einen Schwangerschaftstest zu Hause positiv gehabt?

Lieben Dank schon mal für die Antworten.

Gruß
Krissi

Beitrag von eisfee77 16.08.07 - 13:43 Uhr

Ich weiß das es schwer ist zu warten, aber ich habe, weil es mir mein Gefühl gesagt hat, nach 12 Tagen positiv getestet... Der BT war dann aber trotzdem erst nach 16 Tagen, weil die einfach auf nummer sicher gehen wollen...

Ich würde, wenn ich es nochmal machen müsste, auch erst frühestens nach 12-13 Tagen testen.. Sei aber nicht zu enttäuscht, wenn er dann noch negativ ist....

LG
Alexandra

Beitrag von caroa 16.08.07 - 13:59 Uhr

Hi

Also ich habe am Montag bei Trasnfer +10 mit dem Clearblue Digital positiv getstet.
Morgen früh ist BT und ich hoffe das der auch so ausfällt.

Wann war denn Transfer bei dir?

Alles Gute

Beitrag von kessy0104 16.08.07 - 14:29 Uhr

Hallo,
ich hatte erst am Montag Transfer..... Muss noch ein bisschen warten, bis ich testen kann.... Die Zeit wird sich ziehen wie Kaugummi....

Drücke dir die Daumen, dass dein BT auch positiv ausfällt!

LG