oktobis.... wie weit sind eure babys?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von taty84 16.08.07 - 12:53 Uhr

frage steht ja eigentlich schon oben, aber ersteinmal "hallo" ihr lieben!!

ich war heute beim doc, und bin 30+3 und jetzt frage ich mich groß und schwer wohl eure babys sind?

meine soll zu schwer sein,, also zu dick.....

jetzt muss ich essen umstellen.

wieviele haben eure denn so im durchschnitt?
liebe grüße

Beitrag von sunjoy 16.08.07 - 12:56 Uhr

Hi,

Bei 29+3 war meine kleine 41cm groß und wog 1650g. Wie schwer ist den deine kleine?

LG sunjoy 32.SSW

Beitrag von coco1209 16.08.07 - 12:58 Uhr

Hallo Taty,

meine Mausi ist in der 31+5

2200g schwer
42 cm groß gewesen und
KU 30,1

wie sind denn deine Daten?

Lg
Coco 32+5

Beitrag von taty84 16.08.07 - 13:01 Uhr

dann finde ich meine gar nicht so schlimm, weiß nun gar nicht was der doc für ein problem hat #kratz

meine ist jetzt 39 cm groß, von der größe her ok sagte sie aber sie hat 1830 gramm und meinte das es nicht überdimensional wäre aber das es schon mehr ist wei es sein sollte und ich muss nun auf meine ernährung achten.

ich habe vor der ss 60 kilo gehabt und nun habe ich etwas über 82 kilo....

ja sie sagte dann ich würde wohl zu viel esssen und soll gesünder essen.....

aber nach euren daten ist ads doch voll ok?! *nixversteh*

Beitrag von anna81 16.08.07 - 13:00 Uhr

Hallo,
meine Püppi war bei 30+6 SSW ca. 1960 g schwer und 43 cm groß-->laut Aussage meiner FÄ ein großes Kind#schock


LG Anna & Romy (32 SSW)

Beitrag von glasmurmel 16.08.07 - 16:51 Uhr

Sei mal beruhigt, bei meinem 3. Screening am Montag kam folgende raus: 2200 g und 32 cm vom Scheitel bis zum Po (die Beine möchte ich lieber gar nicht erst mitgerechnet wissen). Jetzt hoffe ich, dass das Kind wenigstens auch Papas schmalen Kopf erbt und nicht nur seine Größe... ;-)

LG Glasmurmel (33. Woche seit heute)

Beitrag von ninja6 16.08.07 - 13:01 Uhr

Hallo auch,

Komisch, Komisch!
Hatte letzte Woche eine Doppler-Kontrolle und dabei wurde ein Gewicht von 1.500g bestimmt;
Es wurde aber gesagt, dass dieses Gewicht für die 31. SSW optimal ist....
Größe wurde nicht gesagt...

Grüße
Ninja6

Beitrag von taty84 16.08.07 - 13:03 Uhr

zu deinem beitrag NINJA.....

das habe ich auch gehört....

1500 gramm sollten es sein ca. aber wie können doch nicht alle zu große babys haben....

hatte ja heute auch meine doppler untersuchung und dabei wurde es auch gesagt...


is echt bisschen komisch alles

Beitrag von ekieh68 16.08.07 - 13:01 Uhr

Was willst Du denn da an dem Essen umstellen#kratz?

Soweit mir bekannt ist ,hat das was Du ißt überhaupt keinen Einfluß auf das Gewicht des Kindes.

Das Kind im Bauch nimmt sich immer nur das was es braucht ,selbst wenn Du 5 Stücken Sahnetorte hinter einander verputzt.
Die wandern dann auf deine Hüften;-) und nicht auf die des Kindes.

LG Heike 31.SSW

Beitrag von taty84 16.08.07 - 13:06 Uhr

wie lieb das du mir sagst das mein essen nicht auf mein kind umsteigt, aber ich galube da ist mein doc anderer meinung.....

hab ich auch noch nie gehört!!!!

aber ich wünschte du könntest recht haben

wenn man zucker hat zb dann wird das kind ja auch größer und dicker... das liegt wohl auch am zucker!!!

und ich soll meine ernährung auf gesundes essen umstellen weil ich mehr fast food usw esse. und umso mehr ich esse und zu nehme, so wird auch mein kleines zunehmen.

ich denke nicht das mein doc da falsch liegt wenn er mir das so sagt!

viele grüße

Beitrag von cazie71 16.08.07 - 14:22 Uhr

Ich war am Montag (bei 32 +5) bei der FÄ. Dabei meinte sie, mein Kleines wäre nun 43 cm groß und ca. 1800 g schwer.

LG
Carmen