Welche Wandfarbe in der Küche?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von maren04 16.08.07 - 13:21 Uhr

Wir sind am renovieren. Nun stellt sich die Frage, ob man mal die Küche nicht in weiß (wie immer), sondern mal in einer anderen Farbe streicht.
Meine Küche ist birkefarbend, die Arbeitsplatte in anthrazit gepunktet. Alle Küchengeräte sind edelstahlfarbend. Der neue Fliesenspielgel wird weiß mit einigen Motiven ( grau-cappuccino-cremefarbende Ornamente in moderner Optik).
Ich bin mir sehr unsicher wegen der Wandfarbe, soll ja auch nicht zuviel des Guten sein.
Was meint ihr?
#danke
Tina

Beitrag von isabel_04 16.08.07 - 15:20 Uhr

ich fände ja die Farbe aus den Ornamenten der Fliesen ganz nett...

so eine Cappuchino - Cremefarbe hat ja auch immer etwas warmes...fänd ich schön...

Beitrag von cyberjacky 16.08.07 - 15:25 Uhr

hallo

ich könnte mir auch gut noch zusätzlich zur Cappoccino-Farbe, kleine Akzente in orange ( nicht zu knallig, dezentorange) vorstellen--vielleicht einzelne Streifen in unterschiedlicher Breite.

gruß

Beitrag von kathrincat 16.08.07 - 15:26 Uhr

also mein küche ist arhorn farben, dunkel blau die arbeitplatte und die spüle, gartinen sind hellblau eine wand dunkel rot der rest ist weiß gestrichen. fliesen sind braun.

Beitrag von schnuffinchen 16.08.07 - 15:30 Uhr

#schock #schock #schock

Wer hat Dich denn da beraten?

Beitrag von kathrincat 16.08.07 - 15:33 Uhr

sieht echt super aus, konnte ich mir auch erst nicht vorstellen!

Beitrag von anila 16.08.07 - 15:52 Uhr

weiß, grau, creme, mocca (braun), edelstahl... in so einer küche würde ich depressionen bekommen.

freundliche lichtblicke kannst du mit bildern, bunten tischdecken und blumentöpfen reinbringen... natürlich farblich abgestimmt.


Beitrag von meaculpa 16.08.07 - 22:53 Uhr

Hallo,
wir haben eine Hochglanzküche in vanille, abgesetzt mit Wenge und die Dunstabzugshaube aus Edelstahl. Das Fliesenschild ist weiß mit braunem Schriftzug, ab und an (Jasba "Cafe" etc.) Unsere Fliesen sind im Schachbrettmuster verlegt und braun/vanille (V&B Septfontaines), die Sitzecke ist bordeaux im 50er Jahre amerikanischem Stil (Diner-Möbel) und einem vanillefarbenen Tisch dazu.

Und jetzt zu Deiner Frage: :-)
Die Wände haben wir in caramel gestrichen.

Es sieht überhaupt nicht langweilig aus, auch wenn man das evtl. vermuten könnte. Sieht ein wenig aus wie ein französisches Kaffeehaus :-)

LG, Mea