Gibt es fertigen Milchbrei ganz ohne Zucker?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zappeline 16.08.07 - 13:55 Uhr

Hallo zusammen,
es gibt 1000 verschiedene Sorten Brei - aber scheinbar nicht das, was ich suche... #kratz
Ich würde gern abends einen Getreide-Milch-Brei füttern, der nicht so süß ist. Ich möchte aber auch nicht den Umweg gehen, erst eine Flasche zuzubereiten. Vollmilch möchte ich im ersten Jahr noch nicht geben.
Kennt Ihr einen Fertigbrei, der das kann?
Oder einen, in dem nicht so viel Zucker ist?
VG
Zappeline

Beitrag von sunflower.1976 16.08.07 - 14:00 Uhr

Hallo!

Du brauchst nicht erst eine Flasche machen und dann damit den Milchbrei anrühren.
Es reicht völlig, wenn Du mit Getreideflocken (z.B. von Alnatura) einen Brei anrührst und dann zusätzlich noch Milchpulver einrührst. Das dauert nicht länger...
Alnatura hat auch Getreidebrei mit Milch. Ich glaube, der ist nicht so süß, aber da bin ich mir nicht ganz sicher (die Breizeit ist schon länger her).

LG Silvia

Beitrag von sally1701 16.08.07 - 20:13 Uhr

Hallo !

Der Getreidebrei ist so weit ich weiß ohne Zucker. Den muss man ja nicht mit Milch anrühren, geht auch mit Wasser. Ich mach dann immer noch so ca. 100g Obst da durch, Sarah steht da voll drauf.
Ansonsten achte ich darauf, dass die Milchbrei ohne Kristallzucker sind.

LG Sally
#blume

Beitrag von hannahw 17.08.07 - 09:28 Uhr

Ja, der Alnatura Milchbrei ist enthält bereits Milchpulver und keinen Zucker! Fand ich auch sehr praktisch.

LG
Hannah