ZB mit max. 41 Tagen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tabada 16.08.07 - 13:57 Uhr

Hallo,

nachdem ich seit diesem Zyklus wieder meine Tempi messe, und fleißig #sex dachte ich es wäre nicht so schwer ABER #augen ich kenn mich echt nimma aus. Nachdem ich Panik vor einem erneuten Test habe (am 10.08. negativ) wollte ich erst mal weitermessen:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=198960&user_id=588958

Falls mein #ei tatsächlich erst am 14.08. war wohin soll ich meine kommenden Werte eintragen, werde so lange messen bis Mens kommt? Die Tabelle geht ja nur bis 19.08. oder wird sie automatisch "länger" #kratz
Termin bei FÄ ist erst am 29.08. und hab mir fest vognommen bis dahin "nur" zu messen und nicht zu testen #hicks, will ihr die Werte zeigen - vielleicht kann sie dann mehr damit anfangen.

Danke tabada

Beitrag von hopeful99 16.08.07 - 14:27 Uhr

Hallo tabada

Nein, die Tabelle wird nicht automatisch länger. Ich würde ein neues Zyklusblatt beginnen mit Start am 1.8.

LG hopeful

Beitrag von tabada 16.08.07 - 15:31 Uhr

Danke für die Antwort - werde halt ein neues ZB anlegen .... bin gespannt ob ich das vollschreibe falls weder Mens noch #schwanger in Sicht sein werden #augen
lg tabada