Könnt ihr mir helfen????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von linibini84 16.08.07 - 14:10 Uhr

Hallo ich kenne mich hier noch nicht wirklich aus und auch mit dem ganzen hin und her rechnen nicht...
Schon garnicht weiß ich wann mein ES ist... #schmoll
Habe gelesen das wenn der ES das man dann einen Ausfluss hat der irgendwie ganz anders ist....
So nun zu meiner Frage :

Gestern hatte ich so einen komischen (oh gott ist das irgendwie peinlich #hicks hier zu erzählen) Ausfluss der wie ein kleiner Glibberkloß aussah und auch sehr schmierig. Kenne ich eher selten... Abends hat es dann etwas im Unterleib gezogen. Konnte das ein ES gewesen sein??? Mein Freund war aber beim Fussball und kam erst spät nach Hause, könnte man eventuell heute Sex haben und es würde vielleicht doch klappen? Odere ist es heute schon zu spät????

Über meinungen wäre ich sehr dankbar....
PS: Durch dieses WirrWarr habe ich mal heute angefangen meine Tempi zu messen...

Beitrag von sunflower.1976 16.08.07 - 14:12 Uhr

Hallo!

In der fruchtbaren Phase ist der ZS durchsichtig und spinnbar, ähnlich wie rohes Eiweiß.
Schau vielleicht mal, wie heute bzw. in den nächsten Tagen Dein ZS ist.
Wie lang sind denn Deine Zyklen normalerweise? Wann hattest Du das letzte Mal Deine Mens?


LG Silvia

Beitrag von linibini84 16.08.07 - 14:19 Uhr

Och mensch ich weiß sowas immer alles so garnicht wirklich...
Beim ersten Kind ist es passiert und das war es, kein üben, kein rechnen, nichts...
Glaube der erste Tag der letzten Regel war so der 28.-29.7.
Wie lange meine Zyklen sind #kratz
Oh Gott keine Ahnung, habe nie einen Kalender geführt (der FA sah das garnicht gerne)
War aber in diesem Jahr im Mai im KH, weil ich eine Ausschabung hatte.... seitdem war alles sehr unregelmäßig...
Ja das war so "spinnbar" ganz komisch...
Habe vorher nie auf sowas geachtet, aber da wir ja jetzt nen Kinderwunsch haben und ihr mich hier alle so hibbelig macht :-p achtet man ja viel mehr... heute war bis jetzt nichts von diesen ZS.. Wann ist denn der ES so ca?

Beitrag von mefi 16.08.07 - 14:23 Uhr

Das könnte dein ES gewesen sein.

Viel glück...

Hatte am 29.7. eine FG und gestern meinen ES gehabt...

LG

Beitrag von linibini84 16.08.07 - 14:29 Uhr

Oh das wäre ja toll, also heißt es heute RAN AN DEN MANN???

Das mit deiner FG tut mir wahnsinnig leid.... :-(

Beitrag von sunflower.1976 16.08.07 - 14:24 Uhr

Hallo!

Nee, mach Dich nicht verrückt!
Es reicht, wenn Du ungefähr Deine Zykluslänge kennst. 14 Tage VOR dem Beginn der nächsten Mens ist dann der ES.
Es könnte aber hinkommen, dass Du jetzt in der fruchtbaren Phase bist. Jedenfalls wenn Dein Zyklus länger als 28 Tage ist. Aber wann genau der ES war/kommt...das kann mal so leider nicht sagen.

LG Silvia

Beitrag von linibini84 16.08.07 - 14:32 Uhr

Danke für die Antwort...
Also wäre es ja sinnvoll heute mal "SPASS" zu haben....

Beitrag von van_ieperen 16.08.07 - 14:16 Uhr

Gib doch deine Daten mal in den ES-Kalender hier bei Urbia ein, dann weißt du wenigstens, ob es sein könnte, daß es dein ES ist.

So weit ich weiß, könnte das gestern ein Schleimpropf gewesen sein, der den Muttermund verschließt bis zum ES, und der dann abgeht, damit der MuMu offen ist.

Versucht es doch heute noch mit #sex, schaden tut es doch sicher nicht!;-)

Viel #klee
Sandra

Beitrag von linibini84 16.08.07 - 14:22 Uhr

Habe ich heute früh auch alles vorbildlich eingetragen, mal schauen wie mein ZB dann mal so aussieht...

Beitrag von van_ieperen 16.08.07 - 14:25 Uhr

Ich meine auf dem ES-Kalender, nicth auf dem ZB. Guck mal hier:

http://www.urbia.de/services/eisprung/

Beitrag von linibini84 16.08.07 - 14:32 Uhr

Aaahhh danke;-)

Beitrag von tamialex 16.08.07 - 14:23 Uhr

Hi, also ich habe diesen schleimklumpen auch oft und ich habe ihn immer ca 12-36 stunden vor meinem ES, also kann es gut sein wenn ihr heute schön herzelt das du dann genau den ES triffst. Drück dir die daumen!

Beitrag von linibini84 16.08.07 - 14:30 Uhr

Danke ihr seit hier alle so lieb...#liebdrueck

Beitrag von hexi66 16.08.07 - 14:33 Uhr

Hallo, wenn du unter eisprung in google suchst. da kommst du auf eine seite da gibt es einen rechner.