zu früh gefreut...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von martucia 16.08.07 - 15:25 Uhr

Hallo!!
Am 11.8 hatte ich NMT.
Am 13.8 Test gemacht der negativ war, ich mir sicher war dass es geklappt hat.
Am 15.8 noch nen Test gemacht und der war POSITIV:-D. Gleich danach noch zwei Tests zur Sicherheit beide wieder negativ.
Hab mir noch nen Test gekauft wollte heute früh testen.
Habe aber gestern Abend meine Mens bekommen, sehr stark.#heul

Bin echt traurig

LG Martucia

Beitrag von krissi81 16.08.07 - 15:29 Uhr

Ach man das tut mir wirklich leid,...laß dich mal drücken!#liebdrueck
Das finde ich aber echt komisch, dass der 2. Test positiv war und die anderen negativ!!!

Beitrag von martucia 16.08.07 - 15:37 Uhr

Das ist ja das komische...

Beitrag von dini219 16.08.07 - 15:29 Uhr

oh lass dich #liebdrueck mit geht´s ähnlich hab heute auch negativ getestet #heul

Hoffentlich klappt es beim nächsten mal#hicks

Liebe Grüße

Nadine

Beitrag von schlossa 16.08.07 - 15:31 Uhr

bin genauso überfällig, hab vorhin negativ getestet, aber die mens ist noch nicht zu sehen, weiß nicht, was ich machen soll

Beitrag von martucia 16.08.07 - 15:36 Uhr

#danke
Wie schlimm es doch ist so viel Hoffnung in diese Tests zu setzen.
Vorher ist man total aufgeregt und dann total enttäuscht. Das totale Gefühlschaos innerhalb paar Minuten.

Auf in den nächsten ÜZ...

Beitrag von dini219 16.08.07 - 15:40 Uhr

ja so sitzen wir alle in einem Boot und um mich herum sind sie alle Schwanger oder haben gerade entbunden freu mich ja für die anderen aber so langsam bin ich oder wir ja wohl auch mal an der Reihe#bla

Beitrag von martucia 16.08.07 - 15:47 Uhr

Du sagst es!!!!!!

In welchem ÜZ seid ihr denn?

Beitrag von dini219 16.08.07 - 15:53 Uhr

So ganau kann ich das leide nicht sagen da meine Mens sehr unterschiedlich kommt daher sag ich es lieber in Monaten sind nun schon ca. 14 und ihr?

Beitrag von martucia 16.08.07 - 15:57 Uhr

Gerade den 3. hinter uns gelassen jetzt gehts in den 4.
Zwar noch nicht so lange aber so blöd es sich anhört steht schon seit min. 2 Jahren fest, dass wir es dieses Jahr anfangen.
Hab es mir ganz leicht vorgestellt;-)

Beitrag von dini219 16.08.07 - 16:01 Uhr

Ja so ähnlich ist es bei uns auch wir sind diesen Monat seit 7 Jahren zusammen und haben uns direkt ein Kind gewünscht klingt blöd war aber so nach der Schule haben wir dann erstmal die Ausbildung gemacht und nun wo man alles geregelt hat passiert nix da fragt man sich doch echt wofür man Jahre lang die Pille genommen hat wenn es doch eh nicht klappt#schmoll

Beitrag von martucia 16.08.07 - 16:06 Uhr

:-)Dann Glückwunsch zum 7jährigen #fest

Beitrag von dini219 16.08.07 - 16:09 Uhr

danke ist zwar erst am 29 aber da sieht man wie schnell die Zeit vergeht und wenn wir damals unvernünftig gewesen wären, wäre unser Kind dieses Jahr wahrscheinlich schon in die Schule gekommen#schock

Und so haben wir das alles noch vor uns#bla
#

Aber lange mag ich nicht merh warten:-p


Dir auch noch viel Glück


Nadine