@dezembies und all!! tritte nach unten???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blackmerlot 16.08.07 - 16:28 Uhr

huhu ihr lieben,

hab mal eine frage bezüglich der tritte der kleinen, manchmal füllt es sich an als ob der kleine mir von innen gegen den muttermund tritt, hab dann immer angst das was nicht stimmt, denn ich merk es ganz deutlich.

habt ihr das auch??? wäre schön wenn ihr mich ein bisse beruhigen könnt.

liebe grüße

diana mit erik 23 ssw inside #huepf#huepf

Beitrag von blackmerlot 16.08.07 - 16:29 Uhr

sorry für die fehler war zu schnell mit dem absenden#hicks#hicks#hicks#schein#schein#schein

Beitrag von emmy06 16.08.07 - 16:30 Uhr

Hallo...

das ist nicht schlimm.... Dann wird der kleine Mann in BEL liegen.... ;-) Ich hatte das bis letzte Woche auch... Dann hat sich Tom in SL gedreht und tritt mich jetzt halt weiter oben :-)

LG Yvonne 26.SSW

Beitrag von chiara-alyssa 16.08.07 - 16:35 Uhr

Huhu!!

Das habe ich auch manchmal.
Madam liegt dann BEL.
Mach dir keine Sorgen, ohne Schmerzen ist das normal.
Bezüglich der Bandage hatte ich dir noch geantwortet aber erst später.


#liebdrueck

Beitrag von eisfee77 16.08.07 - 16:38 Uhr

Joa, hab das auch ab und an.. die drehen sich aber ständig.. Mal wird mir im Wechsel fleissig gegen die Blase getreten oder eben weiter unten, dann mal wieder oben... Das ist immer unterschiedlich..mach dir keine sorgen. Das ist normal ;)

LG Alexandra (25.SSW)

Beitrag von blackmerlot 16.08.07 - 16:59 Uhr

#blume#blume#blume#blume#blume#blume#blume#blume#blume

ganz herzlichen dank für die antworten, tut gut wenn man beruhigt wird.

danke

diana mit erik 23 sse

Beitrag von katia72 16.08.07 - 17:45 Uhr

Bei mir tritt "es" auch immer an ganz unterschiedlichen Stellen. Mal weiter oben im Bauch, dann wieder ganz weit unten.
Mach dir mal keine Sorgen. Die Kleinen haben eben noch viel Platz zum Rumturnen ;-)

Katia (22+1)