Kann man über die alte Tapete drüber tepezieren?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von sammy7 16.08.07 - 16:32 Uhr

Hallo,
wir möchten unser Wohnzimmer neu tapezieren. Mit Vliestapeten. Kann mir jemand sagen, ob man dazu die alte Tapete vorher entfernen muss oder ob man da drüber tapezieren kann?

Beitrag von kleenne 16.08.07 - 16:35 Uhr

hi!!

ich würde die alte abmachen!! wenn du pech hast weicht die alte auf wenn du die neu drauf machst und dann kommen beide runder!!
auserdem schaut es meist nicht so schön aus wenn man nur neu tapezierst!!

das sagt zumindest mein papa immer und der ist maler von beruf!!

lg petra

Beitrag von nobility 16.08.07 - 17:44 Uhr

Ja ja, und was de Papa sacht, det stimmt.

Grundsätzlich:

Eine neue Tapete hält nur so gut wie die alte hält.

Vliestapeten gehören nicht zu den einfachen leichten Tapeten. Deswegen braucht man hierfür einen festen tragfähigen Untergrund.

Beitrag von sunny993 16.08.07 - 18:30 Uhr

***

Beitrag von nobility 16.08.07 - 18:34 Uhr

Wann möchtest du denn mal nach Berlin kommen ?