Zwischenblutung um den Eisprung herum???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von homie1982 16.08.07 - 17:31 Uhr

Hi Leute,

habe gerade geschockt in meine Unterhose gesehen, denn ich habe Zwischenblutungen. Das hatte ich noch nie. Ich habe im Net was von Ovulationsblutungen gelesen. Kann das möglich sein? Menno, wenn es das ist, soll man ja gleich sein Schatzi schnappen. Aber ich muss jetzt weg und komme erst heute Abend (22 Uhr oder so) nach Hause. Meint ihr, das reicht noch? Was mir auch lieber wäre, denn der Anblick wäre nicht sehr schön!!

Grüßle homie

Beitrag von 3ag 16.08.07 - 17:47 Uhr

hi!

ja, möglich ist das schon. ich hatte das jahrelang während der kupferspirale auch jeden monat.
könnte das denn zeitlich hinkommen, dass dein es heute ist?
hast du mal einen ovu gemacht oder misst du die tempi?

lg, 3ag

Beitrag von homie1982 16.08.07 - 22:07 Uhr

Ich habe ja überhaupt gar keine Spirale habe immer mit Pille verhütet. Es kann schon möglich sein, dass ich heute meinen ES habe, dass hätte ich ja auch gedacht. Nur da sowas noch nie bei mir war, war ich halt ein wenig geschockt. Ich messe Tempi

Beitrag von 3ag 16.08.07 - 22:29 Uhr

#kratz schon klar, dass du keine spirale hast ;-)

ich mein ja nur, es kann durchaus vorkommen und ist völlig normal.

lg, 3ag