@ alle Hormonspiralenträgerinnen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von tantebraeuni 16.08.07 - 19:08 Uhr

Hallo,

normalerweise tummle ich mich eher im Schwangerschafts- und Vorbereitungsforum. Aber ich glaube, in diesem Forum finde ich eher jemanden, der mir helfen kann:

Ich habe in knapp 4 Wochen ET für mein 2. Kind und möchte mir etwa 6 Wochen nach Entbindung eine Hormonspirale einsetzten lassen.
Nun meine Frage: Könnt ihr mir vielleicht von Euren Erfahrungen mit dieser Spirale berichten? Mich interessieren zB solche Sachen wie Auswirkungen auf die Haut, das Gewicht, die Regelblutungen, die allg. Stimmung, das Sexleben und so.

Ihr würdet mir damit sehr helfen, denn mein Gyn äußert sich nur sehr wenig zu meinen Fragen und ich kenne niemanden, der sie schon trägt.

Vielen Dank an alle vorn weg und einen schönen Abend an alle!!!

Tantebraeuni / 37. SSW

Beitrag von honig7 16.08.07 - 19:26 Uhr

hi,

ich musste sie nach 1 Jahr rausnehmen lassen, weil ich massive, wirklich MASSIVE Hautprobleme bekam. #schock
Jetzt, ca 4 Monate später, hat sich meine Haut wieder ziemlich normalisiert!


LG L.

Beitrag von superhase 16.08.07 - 19:57 Uhr

Mir hat mein Frauenarzt direkt beim ersten Kontrolltermin nach der Entbindung (also nach ca. 8 Wochen) die Hormonspirale Mirena eingesetzt.
Die ersten zwei bis drei Zyklen hatte ich dann noch leichte Blutungen und jetzt bin ich sozusagen menstruationsfrei... ;-)

Ich bin mit dieser Art der Verhütung sehr zufrieden.
Das Einsetzen war ein wenig unangenehm; man kann es aber gut überstehen.
Nachteile, wie Gewichtszunahme, Hautprobleme, etc. hatte ich nicht.
Bei mir läuft alles bestens!!!

LG und alles Gute für die Geburt

Jutta #herzlich

Beitrag von s30480 16.08.07 - 20:06 Uhr

Hallo Du,
hab auch die Mirena Spirale und bin sehr zufrieden damit (hab sie jetzt seit 2 Jahren) weder Haut noch Gewichtsprobleme o.ä.
am Anfang hatte ich ziemlich lange Schmierblutungen und auch jetzt so alle 2 Monate mal anstatt der Periode ganz leichte Schmierblutungen aber ich brauch noch nicht mal mehr als eine Slipeinlage...(lt meinem FA liegt das daran dass ich erst 27 bin und man da noch mehr Blutungen hat als jmd mit zb 40)
Stimmungsschwankungen hab ich auch nicht anders als vorher, ganz normal alles... und:
Beim Sex ist uns auch nichts aufgefallen ;-)
Das Einsetzen hab ich persönlich grausam gefunden aber es gibt sehr viele die sagen sie haben das gar nicht gemerkt...

GLG Sandra

Beitrag von kleene0106 16.08.07 - 20:19 Uhr

Hallo,

ich habe die Hormonspirale jetzt seit 2 1/2 Jahren. Das Einsetzen war für mich nicht schmerzhaft. Was ich etwas nervig fand, war die Tatsache, dass ich trotzdem noch meine Tage bekomme. Mittlerweile zwar deutlich weniger als vorher, aber trotzdem finde ich es blöd.

Auswirkungen auf die Haut habe ich bisher noch nicht festgestellt, genausowenig wie Gewichtsschwankungen.
Mein Frauenarzt erklärte mir allerdings auch, dass die Hormone gar nicht in den gesamten Organismus gelangen, wie bei der Pille, sondern dass sie nur dort wirken, wo sie wirken sollen, nämlich in der Gebärmutter.

Aber ich habe hier auch einen Link für dich, vielleicht hilft er dir noch ein paar Fragen zu beantworten. Ich hoffe nur, den hat noch keiner reingesetzt, denn ich habe die anderen Antworten noch nicht gelesen.

http://www.mirena.de/scripts/index.php

LG
und alles Gute für die Entbindung

Kleene

Beitrag von luna1234 16.08.07 - 20:51 Uhr

Hallo,

habe die Minerva seit nov.2003 und lasse sie mir nächstes Jahr direkt wieder einsetzen.

Hatte seit dem Einsetzen nur noch 2x meine Periode und habe auch keine Schmierblutungen #huepf

Hautprobleme habe ich keine und die Gewichtsprobleme hatte ich schon vorher #schein

Kann die Spirale nur empfehlen !

LG
Luna

Beitrag von tantebraeuni 16.08.07 - 22:03 Uhr

Hallo,

ich möchte mich nochmal für die lieben Antworten bedanken.

Sie haben mich darin bestärkt, es mal mit der Spirale zu versuchen.

Vielen Dank!!!

Tantebraeuni