Ab wann schaukeln Kinder alleine?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kg707 16.08.07 - 19:47 Uhr

Hallo Leute,

meine Frage steht ja schon oben... Meine Tochter ist 3 Jahre alt und schaukelt zur Zeit für ihr Leben gern#freu...., aber ich muß sie die ganze Zeit anschubsen#schwitz.

Sie holt noch nicht alleine Schwung. Ihre Cousine ist etwas jünger und kann das schon länger alleine.
Und auf Kinderfotos von mir selbst sehe ich auch, dass ich schon mit knapp 2 (!!!) alleine schaukeln konnte.

Ich weiß, Kinder sind verschieden, aber trotzdem würde ich mich über eure Antworten freuen.

LG von Kerstin #sonne

Beitrag von sternenzauber24 16.08.07 - 20:06 Uhr

Also da würde ich keine Vergleiche ziehen, Kinder sind da wirklich unterschiedlich!

Meine Tochter konnte das eigenständig auch erst mit etwas über 4 Jahren, und mein Sohn (3) fängt jetzt an, selber zu Schaukeln. Ich habe ihr irgendwann einfach ne Zeit beabsichtigt etwas weniger geholfen ( anschubsen), und sie hat sich so ins Zeug gelegt, bis sie es dann konnte.

Liebe Grüsse, Julia

Beitrag von jensecau 16.08.07 - 20:07 Uhr

hallo!

mein kleiner sohn konnte es mit 3 1/2, bei meinem großen war es etwas früher. ist also ganz unterschiedlich.
sie wird es schon noch schaffen und irgendwann auch alleine schaukeln...musste auch ca. 1/2 jahr NUR an der schaukel stehen und anschubsen...

lg
claudine

Beitrag von sessa1 16.08.07 - 20:08 Uhr

Hallo,
meine Tochter wird in 5 Wochen 5 jahre und sie kann seit Fruehjahr alleine sCHAUKELN.Mach dir keinen Stress.
Lass sie wenn sie es noch nicht kann.das kommt von selbst,
LG sessa

Beitrag von kleene0106 16.08.07 - 20:14 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat das eigenständige Schaukeln gelernt, als sie in den Kindergarten gekommen ist. Also mit etwas über drei Jahren.
Mein Sohn hat den Dreh noch nicht raus.
Aber der Sohn einer Bekannten hat auch schon mit zwei Jahren gelernt alleine zu schaukeln.

Ich mache mir da gar keinen Kopf, früher oder später werden sie es wohl lernen.
Bis dahin bitte ich halt ab und an die große Schwester den Kleinen anzuschaukeln, sie erteilt nämlich gleich noch hilfreiche Tipps.;-) Ganz nach dem Motto: Ich bin ja schon sooo groß und weiss schon soooo viel!#cool #freu;-)

LG
Kleene

Beitrag von geelinde 16.08.07 - 20:16 Uhr

Hallo Kerstin,

meine Große KONNTE das schon mit drei, WOLLEN wollte sie aber nicht, war ihr einfach zu anstrengend. Sie hat sich immer so doof angestellt, dass ich dann doch angeschubst habe.
Im Dezember ist sie in einen anderen Kindergarten gekommen, dort gibt es nicht nur so eine große Mehr-Kinder-Schaukel, sondern auch normale. Und siehe da: mittlerweile klappt das super und sie braucht mich nicht mehr.

Alles immer mit der Ruhe, das wird schon...

LG, Gerlinde

Beitrag von twokid83 16.08.07 - 22:27 Uhr

Huhu Kerstin,

ich würd sagen es kommt auf das Kind an und ist von Kind zu Kind verschieden.

Mein Sohn z.B. ist jetzt 3,5 Jahre mit 3 Jahren saß er das 1te Mal auf der Schaukel (vorher eher interesse in Sachen laufen, Bälle und Rutsche) und ich saß daneben auf der anderen und er hat´s mir nachgemacht und konnte dann schaukeln, ohne anschubsen, zwar noch nicht wie wir großen aber dennoch ging es alleine und er machte freudig weiter


Lg Jule

Beitrag von muggles 16.08.07 - 22:33 Uhr

Meine Tochter hat es mit 2,5 Jahren gelernt. Was nicht heisst, dass sie sich nicht haeufig gerne anschubsen laesst.