ab wann is es ok wenn sie auf dem bauch schlafen?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von nickyvicky 16.08.07 - 20:54 Uhr

aaaaaaaaaaaaalso...maurice hat ja schon sehr zeitig angefangen sich von bauch auf rücken zu drehen. nach ner zeit natürlich auch von rücken auf bauch...aber das nicht so oft wie bauch auf rücken. naja, heute, sobald ich ihn auf den rücken gelegt hab....10 sekunden später war er am bauch. und jetzt hab ich ihn schlafen gelegt...(unter anderm weil er auch zahnaua hat) und dementsprechend unruhig schläft er auch. und grade eben, wie er wieder kurz aufgeschreckt ist, und ich ihn wieder eingeschläfert hab, hat er sich auf den bauch gelegt. wollt ihm umdrehn, aber das mag er nicht. das heisst wenn er im gitterbett schläft kanns sein das er sich auch auf den bauch dreht....is das in dem alter schon ok oder sollte man noch drauf achten das sie nicht auf dem bauch schlafen?

lg nicky und maurice 29-03-07

Beitrag von yvi0279 16.08.07 - 21:02 Uhr

Hi Nicky,

ich persönlich finde dass Du ihn schon auf dem Bauch schlafen lassen kannst. Ich selbst hab als BAby nur auf dem Bauch geschlafen und auch unsere Hebi meinte wenn die Kinder sich selbst auf den Bauch drehen dann kann man sie ruhig so schlafen lassen.

Würde Jannes lieber auf dem Bauch schlafen würd ich ihn auch lassen. Aber der ist ein Rückenschläfer und zu faul zum Drehen sowieso *g*

LG Yvi und Jannes 10.03.07

Beitrag von julianstantchen 16.08.07 - 22:26 Uhr

Natürlich kannst du ihn auf dem Bauch schlafen lassen.

Stell dir vor, du legst dich bequem hin und jemand dreht dich dauernd um #schein

Meine haben vom Anfang an auf dem Bauch geschlafen und sind Risikokinder.

Aber Schlaf ist einfach wichtig.

LG Alex