WAS SCHENKEN LASSEN???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von schnute112 16.08.07 - 21:27 Uhr

Hallo,
unser Sohn hat bald Geburtstag und er hat schon einige Kids dazu eingeladen. Jetzt kommen ständig Muttis auf mich zu und fragen, was sie kaufen sollen. Klar weiß ich was unser Süßer gerne hätte, aber ich finde ,da muß es finanziell eine Grenze geben für seine Gäste. Wie viel wäre angemessen? Was gebt ihr an Geschenke für Frends-Kids aus? Habt Ihr Tipps?
#danke an alle

Beitrag von kaeseschnitte 16.08.07 - 21:36 Uhr

hi
mein sohn hatte grad geburtstag. er ist zwar erst 3 geworden, aber ich habe allen gesagt, sie sollen was kleines vom playmobil schenken. da gibt es verschieden grosse und teure schachteln. und für jeden geschmack was.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von janamausi 16.08.07 - 22:01 Uhr

Hallo!

Bei uns machen viele Kindergeschäfte Geburtstagskisten (also das gleiche wie Hochzeitstische, nur eben für Kinder #freu).

Evtl. wäre das ja was für euch?

LG janamausi

Beitrag von binnurich 17.08.07 - 08:41 Uhr

Wir machen machen das zur zeit so, dass wir immer alle zusammenlegen.
Da kommen meist um die 30 - 50 Euro raus, manchmal legt die mami auch noch was dazu. Gibt ein tolles Geschenk und nicht so Massen an Kleinkram.
Meine Maus (2) ist so zu einem Sitz-Dreh-Ei von IKEA gekommen.
Das findet sie toll und auch die anderen, wenn sie zum Spielen kommen.