Hilfe! Geldkarte im Ausland verloren oder gestohlen worden!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von haeschen_77 16.08.07 - 22:28 Uhr

Hallo!

Wir sind gestern aus dem Urlaub(Alanya/Türkei) zurückgekommen und heute habe ich Kontoauszüge geholt. Einmal haben wir Geld abgeholt, allerdings sind auf den Auszügen zweimal Posten drauf. einmal wurde 3 Minuten nach dem ersten Mal nochmals 100 Euro geholt, die wir nicht abgehoben haben. Allerdings hat mein Mann eben erst!! festgestellt, dass seine Karte weg ist! Shit! Und nun habe ich eben sofort die Karte gesperrt.

Nun haben wir Wahnsinnsangst, dass noch mehr Schindluder mit der Karte getrieben wurde! Hilfe!
Nur verstehe ich nicht, wie man an unsere Pin-Nummer rangekommen ist, aber sicher ist alles möglich.

Haben wir Chance, unser Geld wieder zu sehen? Wahrscheinlich nicht, oder? Oje, das erste Mal im Urlaub und dann sowas!

Hat jemand sowas schonmal gehabt?

Danke für Antworten!

Gruss Birte

Beitrag von nyiri 17.08.07 - 00:03 Uhr

Karte wurde gestohlen (mit dem Auto außenrum) ;-)...

Hab sofort alles sperren lassen und zum Glück wurde nix damit bezahlt/abgehoben.

Erkundige Dich bei Deiner Bank, wie weit deren Haftung geht.

Beitrag von __corazon__ 17.08.07 - 01:41 Uhr

Hallo,

sofort zur Polizei und Anzeige erstatten!!!

Es gibt Fälle, in denen die Geldautomaten so manipuliert werden, dass die PIN während der Eingabe am Automaten ausspioniert werden kann (auch in D).
Die Polizei wird sich drum kümmern, rauszufinden, woher die Eure PIn hatten.

Falls es sich um Manipulation am Geldautomaten handelt, dann habt Ihr gute Chancen, dass evtl Schäden erstattet werden.

LG
corazon

Beitrag von grisu111278 17.08.07 - 04:58 Uhr

Hallo Birte,

vor kurzem war ein Bericht im TV, dass das wohl häufiger in letzter Zeit in der Türkei passiert. Dort waren Urlauber z.B. beim Frisör.

Ich habe es nicht genau mitbekommen. Ich würde schnellstmöglich die Karte sperren lassen und Anzeige bei der Polizei erstatten.

Ich glaube, der Bericht war bei RTL, vielleicht findest Du ja dort etwas darüber.

LG
Bianca