Vorlage Danksagungskarten

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von melmystical 16.08.07 - 22:38 Uhr

Ich wollte unsere Danksagungskarten gerne selber basteln, aber irgenwie bin ich etwas einfallslos. :-(

Hat jemand eine Idee?

Ich dachte so an farbiges Kartonpapier (vielleicht blau?). Vorne drauf groß geschrieben "Danke", dann aufklappen, auf der linken Seite ein Foto von uns und auf der rechten Seite ein netter Text. #kratz

Was meint ihr? #gruebel

#danke

Beitrag von muffin357 17.08.07 - 08:16 Uhr

also ich würde das Foto vorne drauf machen --- mit Rahmen

oder wenn das Foto innen Rein soll, überleg Dir für vorne Drauf noch einen Pfiff aus dem Bastelladen, wie z.B. Skelettblätter, oder Streudeko oder Bändchen .... schau einfach mal im Laden was Dir gefällt

oder andere Idee:
- es einfach als lange Postkarte gestalten? (also DinA4 wie ein Brief gefaltet gibt diese lange Form)

Du kannst im PC dann auf der Vorderseite das Foto mit Rahmen und Verzierungen im PC gestalten udn auf der Rückseite den Dankestext schreiben (dieses Fotopapier A4 ist ja Stabil und aus einem Blatt kriegst du dann drei karten raus)

viele Muster findest du auch unter
www.hochzeitsforum.de

hast du schonmal die Bildersuche bei google probiert?

lg
tanja

Beitrag von melmystical 17.08.07 - 09:59 Uhr

Ja, habe vorhin mal etwas gegoggelt, jetzt bin ich auch etwas schlauer, danke! #danke