Tagsüber harter Bauch und keine Wehen - nur abends wenn ich liege???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zoora2812 16.08.07 - 23:47 Uhr

Hallo,

ich habe den ganzen Tag über immer wieder einen harten Bauch - aber keine Schmerzen, sprich Wehen.
Eben bin ich mit Menne ins Bett (bin wieder aufgestanden, kann nicht schlafen) und da habe ich 2 schmerzhafte Wehen, aber nur wenn ich auf dem Rücken liege.

Ich dachte, man bekommt Wehen vom Laufen, BEwegen, Treppensteigen, aber nicht vom ruhig liegen.

Ich will endlich dass sich was tut, aber nix.

LG und danke fürs Lesen.

Jennifer mit Emilia Joelle inside 40. SSW

Beitrag von nadined 16.08.07 - 23:52 Uhr

Hallo

Das dachte ich bis vorhin auch, bis ich in einer#schwanger Zeitschrift gelesen habe, dass wenn der Körper müde ist oder zu angespannt dann bewirkt sowas wir Treppensteigen,laufen usw genau das gegenteil.#schock

Drum lieg ich ne menge und wenn ich merke es kommt eine Wehe, dann steh ich immer auf .Das hilft ganz gut soweit.

Lg Nadine mit#baby boy ET-7#freu

Beitrag von zoora2812 16.08.07 - 23:56 Uhr

Also, wenn ich liege und merke, da kommt eine dann aufstehen. Aber was mach ich wenn sie dann weg ist?

Morgen mal ausprobieren.

Werd mich mal langsam ins Bett begeben, mal schauen ob ich schlafen kann.

Bis morgen und gutes Nächtle.

LG