Frustposting Baby will sich nciht auf den weg machen :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von helikopta 17.08.07 - 07:19 Uhr

Hallo zuusammen,

ich weiß ich habe ja noch zeit, aber die wird mir so knapp#heul
Ich habe am Montag ET und es tut sich nichts. Ich befürchte ich werde wieder einige tage über den ET gehen, dabei hatte ich so gehofft das es diesmal eher werden wird.
War gestern beim Gyn und der Gebarmütterhals ist noch weitestgehend erhalten, Mumu noch zu:-( zwar alles weich, aber der Kopf lässt sich auch immer noch abschieben.
Sie wollte mich trösten das es beim dritten ja nichts heißen müsste, aber das glaube ich nicht so recht, da ich auch eine leichte wehenschwäche habe. (Nr. 1 war sectio und Nr 2 vag. OP)

Unsere Große Tochter hat am 01.09. Einschulung, und ich möchte dann doch gerne wieder so fit sein das es für sie auch ein schöner Tag werden wird.#schmoll
Ich hab zwar alles andere schon organisiert, wer sich ums essen etc kümmert, Schultüte ist fertig und auch sonst alles geregelt, aber wenn ich dann noch nicht fit bin ist das doof!
Naja eigendlich war es zu erwarten, bin ja bei den beiden auch übern termin gegangen, aber im Moment früstst mich das ziemlich:-[

Danke fürs zuhören erstmal, vieleicht hilft es ja wenn ich ihm weiter gut zurede.

LG

Daniela

Beitrag von mooncry 17.08.07 - 07:34 Uhr

hallo,

na da können wir uns ja die hand reichen ;-)
ich hab am sonntag termin und glaub nicht wirklich, dass sich die nächsten tage was tut. muss aber, denn genau wie bei dir kommen meine zwillinge am 1.9. in die schule. das ist ein unheimlicher druck, der auf einem lastet.#augen
drück uns die daumen

liebe grüße moon et-2

Beitrag von ilovemilka 17.08.07 - 07:46 Uhr

Guten Morgen Daniela,

ich hab - genau wie Silke - am Sonntag ET und irgendwie will der kleine Mann auch noch nicht so. Ich war am Mittwoch das letzte Mal beim Arzt und da war die Diagnose auch so, dass der MuMu weich ist, aber noch nichts offen. Der Kleine liegt zwar schon tief im Becken, aber das war die Woche zuvor auch schon so.
Ganz ehrlich: Ich kann auch langsam nicht mehr. Mein Bauch hat sich tierisch gesenkt, das aber auch schon lange. Ich trag sehr viel nach vorne und kann mich nur noch schwer bewegen (aber das kennt Ihr ja alle zugenüge ;-)). Na ja und die üblichen Wehwehchen wie so gut wie kein Schlaf mehr, Leistenschmerzen usw. sind natürlich auch dabei, aber so ist das ja nunmal. :-)

Ich wünsch mir ehrlich gesagt nur, dass der Kleine Mann nicht erst am Mittwoch (22.8.) kommt, denn da habe ich selbst Geburtstag. Und ich finde es ziemlich blöd, wenn Mama und Kind am selben Tag Geburtstag haben. Also drückt uns mal die Daumen!

Liebe Grüsse
Martina mit Finn (30.06.05) und Lasse im Bauch (ET-2)

Beitrag von tammi78 17.08.07 - 07:52 Uhr

hallo,
sag mal was ist denn eine vag. op? das hört sich ja nicht so vielversprechend an??? #schock#gruebel#kratz

lg, tammi (et+1), die auch absolut KEINEN bock mehr hat!!!

Beitrag von helikopta 17.08.07 - 08:16 Uhr

Hi,

unter einer vaginalen OP verstht man Geburten, die mit Saugglocke, Zange etc. durchgeführt werden.
Wir waren nach langen stunden im Kreissaal auf den weg in den OP zum kaiserschnitt, als der kleinen endlich ins Becken rutschte. Leider ging es ihm recht schlecht, so dass der schnell geholt werden musste und eine Saugglocke zum Einsatz kam. OP eben weil es immer mit Dammschnitt etc. verbunden ist.
Deshalb ja meine Hoffnung auf eine Spontane Geburt.

LG
Daniela

Beitrag von tammi78 17.08.07 - 08:58 Uhr

achso.
ja, dann wünsche ich dir alles gute und dass alles normal verläuft!

und uns beiden hoffentlich kein langes warten mehr...#augen

lg, tammi