21.SSW, immer noch keine Kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mini7 17.08.07 - 07:55 Uhr

#huepfhalllo ihr lieben,,
wi geht es euch'?
hatte am mittwoch halbzeit...#huepf#huepf

nun aber zu meiner frage am besten an die, die zum ersten mal schwanger sind
wann habt ihr eure krümel zum ersten mal gespürt, und wie hat es sich angefühlt????

ich fühle immer noch nix#schmoll#heul

lg tamy #ei20+2

Beitrag von inesita 17.08.07 - 07:59 Uhr

ich habe es in der 21. ssw, es war wie "blähungen" so wie blasen wenn "plop" machen.

Beitrag von silkeee 17.08.07 - 08:01 Uhr

Erstmal, alles Liebe zur Halbzeit #freu

Aber mach dich nicht verrückt, die Bewegungen merkst du ganz sicher bald ;-)
Bei einem ist es früher, beim anderen etwas später.
Beim jetzigen Kind habe ich sie schon in der 18 Woche gemerkt, ist aber auch schon meine 2te SS die ich soweit ausgetragen habe.
Bei mir fühlte sich das an wie Blähungen #hicks
Es blubberte so im Bauch.
Bei meiner Tochter meine ich war es wie der berühmte Fischschwanz :-D

Du wirst merken, wann es dein Baby ist.
Und allzu lange musst du nimma drauf warten.

LG
Silke mit Muckel inside 25SSW

Beitrag von babybel77 17.08.07 - 08:06 Uhr

Hallo! habe auch Halbzeit!

Leg Dich doch mal abends auf den Rücken, enspann Dich und achte mal auf die Bewegungen in Deinem Bauch. Du wirst mit der Zeit spühren, was vom Baby ist und was nicht. Die Zeit ist jetzt da.

Wenn nicht, mach Dich nicht verrückt. Manche Babys sind ruhiger und manche Frauen spühren es einfach nicht.

Ich drück Dir die Daumen#herzlich

Mein Kleiner ist ein ganz aktiver....

Beitrag von sinelchen 17.08.07 - 08:09 Uhr

Moin Tamy,

ich hab mein Baby auch erst spät gespürt-das erste mal so richtig bewußt in der 23.Woche.Die eine Mama spürt es früher-die andere später.
Es war ein wunderschöner Moment:ich lag abends mit meinem Mann im Bett als urplötzlich mein kleiner Sohn ganz deutlich angefangen hat hat zu strampeln.Mußte erstmal kichern,weil ich es garnicht glauben konnte und war total überwältigt.Habe die Hand des Papas auf meinen Bauch gelegt und unser Schatz hat nochmal getreten.
Das war ein wundervoller Augenblick,den ich nie mehr vergessen werde.
FReu dich darauf....

Alles liebe und ne schöne 2.Halbzeit

Sina 34.ssw

Beitrag von mini7 17.08.07 - 08:12 Uhr

danke euch allen für die antworten,.....
ich freu mich echt so drauf meinen krümel endlich zu spüren,...............

abwarten
danke und euch noch ne schöne schwangerschaft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von andrea2912 17.08.07 - 08:26 Uhr

Hallo Tamara,

ich weiß wie erwartungsvoll ich war bezügluch der 1. Kindsbewegungen;-)
Ich musste jedoch bis zur 23. Woche warten, und dann war es auch "nur" ein gaaanz leichtes Stupsen (so als würde ein Fisch an die Oberfläche des Sees gelangen). ABER dann wurde es immer intensiver:-)
Übrigens hab ich eine Vorderwandplazenta und einige Meinungen dazu sind, dass Frauen damit erst etwas später die Bewegung spüren...
Alles Liebe!!!
Andrea