Brauche Euren Rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von samanda 17.08.07 - 08:03 Uhr

Moin,

hätte lt. kurve heut nmt, sst - test gestern war negativ und irgendwie sieht meine kurve komisch aus - die etwas andere triphasische form :)
war mein es erst am zt 22?? was meint ihr??

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199102&user_id=700796

vielen dank für eure antworten!!

samanda

Beitrag von silkesommer 17.08.07 - 08:06 Uhr

ja das kann gut möglich sein, das würde im höchstfall heissen, test zu früh und wenn die mens nicht kommt in drei vier tagen erneut testen,

viel glück und daumen drück#klee

silke

Beitrag von samanda 17.08.07 - 08:11 Uhr

#danke

werd ich mich versuchen bis montag zu gedulden und wenn dann die mens nich in sicht ist nochmal testen.
wäre ja zu schön!

#blume samanda

Beitrag von haisto 17.08.07 - 08:08 Uhr

Hallo samanda,

wenn du immer halbwegs zur gleichen Zeit misst, würde ich deinen ES auf den 22 ZT vermuten.
Hast du an dem WE vorher zufällig etwas später gemessen oder weniger geschlafen? Dann würde ich dir raten den Wert vom Sonntag etwas runter zu nehmen... dann müssten sich deine Balken zum 22.zt hin verschieben...

haisto

Beitrag von samanda 17.08.07 - 08:10 Uhr

#danke

ja ich glaub ich hab etwas wenig geschlafen und bin habe etwas später gemessen.

lg samanda

Beitrag von haisto 17.08.07 - 08:13 Uhr

Siehst du, so passt das schon eher!
Also war dein sst etwas früh!

Beitrag von samanda 17.08.07 - 08:46 Uhr

stimmt, war da ja erst ES +10 - naja schaun wir mal was noch passiert :)

#danke