Ab wann Hochbett

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von foerstergeist 17.08.07 - 08:07 Uhr

Hallo,

ab welchem Alter hatten Eure Kinder ein Hochbett mit Höhe 113 cm o. 128 cm?
Sind die mal rausgefallen?

Vielen Dank für Eure Infos
Andrea

Beitrag von ennovi 17.08.07 - 09:23 Uhr

Hallo Andrea!

Mein großer Sohn bekam sein Hochbett zum 3. Geb. Rausgefallen ist er nie. Es ist doch eine hohe Bettkante ringherum.#gruebel

LG ennovi

Beitrag von mulle0805 17.08.07 - 12:27 Uhr

Hi

Finde es kommt nicht auf das alter drauf an sondern eher wie ist das Kind.Nächtliches verhalten, etc.
Meine Kusine hatte ihrer Tochter zum 2 ten Geb (letztes jahr)ein Hochbett geschenkt mit rutsche.2nächte später ist sie rausgefallen und wollte nicht mehr in dem bett schlafen.nach einer woche campieren auf einer Matratze am Boden.hatte sie wieder in dem bett geschlafen und ist prompt wieder rausgefallen.Jetzt hat sie ein normales bett.
Bin der meinung vorm 3 ten Geburtstag sollte ein kind noch nicht im hochbett schlafen.

LG Steffi und Miriam (bald 2 ) #huepf