Vista und E-mails

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von junibraut 17.08.07 - 08:32 Uhr

Hallo,

wer kann mir helfen???? Habe auf dem Laptop Windows Vista, warum kann da das E-mail Programm keine Fotos und Anlagen empfangen?


LG

Beitrag von goldtaube 17.08.07 - 08:38 Uhr

Welches Mailprogramm nutzt du? Hast du evtl. ein Sicherheitsprogramm drauf, was die Anhänge löscht? Z. B. Norton.

Beitrag von goldtaube 17.08.07 - 08:43 Uhr

Ach so kommt irgendwie auch eine Meldung oder so?

Beitrag von junibraut 17.08.07 - 08:53 Uhr

Eine Meldung kommt nicht. Kaspersky haben wir drauf, habe ich aber auch schon deaktiviert gehabt. Als E-mail Programm haben wir das Standard von Vista.

LG

Beitrag von goldtaube 17.08.07 - 10:21 Uhr

Du kannst eigentlich nur ausprobieren. Klick einfach mal im Windows Mail oben auf Extras, Optionen, Register Sicherheit und dann mal den Haken weg machen bei "Speichern und Öffnen von Anlagen, die möglicherweise einen Virus enthalten nicht zulassen" und bei "Bilder und andere externe Inhalte in Html-E-Mails blockieren". Schau dann mal ob es geht.

Beitrag von junibraut 17.08.07 - 10:36 Uhr

habe ich auch schon versucht :-[

Beitrag von junibraut 17.08.07 - 10:38 Uhr

#danke für deine Hilfe, hatte ich vergessen

Beitrag von goldtaube 17.08.07 - 10:43 Uhr

Hast du auch schon die Sicherheitsstufe geändert? Evtl. mal die Windows Firewall deaktiviert und Windows Defender?

Beitrag von goldtaube 17.08.07 - 10:46 Uhr

Ansonsten probier doch mal ein anderes Mailprogramm. Wie z. B. Thunderbird (kostenlos).
Wenn es damit auch nicht geht, dann muss es an irgendeiner Sicherheitseinstellung in Windows liegen oder einem anderen Sicherheitsprogramm.

Wenn es damit geht, dann liegt es am Windows Mail.