stechen am bauchnabel.was ist das???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacqueline15687 17.08.07 - 09:23 Uhr

hallo!
ich hab den ganzen morgen schon so ein stechen links neben dem bauchnabel.wenn ich drüber reibe merk ichs mal mehr und dann mal weniger. könnt ihr mir sagen was das ist?
mach mir schon sorgen.hab immer angst dass der kleine sich die nabelschnur um den hals bindet so wild wie der immer macht.


lg jacqueline

Beitrag von skye27 17.08.07 - 09:36 Uhr

Hi!
Ich weiß zwar nicht was es ist, aber die Nabelschnur Deines Kindes hat ja nichts mit Deinem Bauchnabel zu tun.
Die ist ja die Verbindung vom Kind zur Plazenta.
Also in der Richtung brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.
LG Skye

Beitrag von dina295 17.08.07 - 09:38 Uhr

Hallo,

das ist normal wenn der Bauch wächst, geht wieder vorbei hatte das auch, wenn das Kind auf der Höhe des nabeld ist dann piekt es schonmal!!

Sollte es allerdings schlimmer werden dann frag bei deinem FA nach, wir sind hier ja schließlich alle keine Ärzte, aber im Normalfall ist es kein Grund zur besorgnis!!

hatte das auch allerdings nicht so früh glaub ich, aber weiß es nicht mehr!

LG Dina ET-4

Beitrag von simmie 17.08.07 - 10:29 Uhr

Ja, das hatte ich auch schon für kurze Zeit. Da war dann die Haut am Nabel immer ganz gespannt, daher denke ich, dass es was mit dem Wachstum / Dehnung der Haut zu tun hat! Musst dir wohl keine Sorgen machen!

LG Simmie
(25+3)