Suchen immer noch ein Mädchennamen! HILFE

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von schnisi79 17.08.07 - 09:30 Uhr

Hallo,
wir finden einfach keinen Mädchennamen, der uns 100 % gefällt. Bei unserer ersten Tochter waren wir uns gleich einig, sie heißt Lea.
Gefallen würden uns Lisa oder Sophie doch leider sind die Namen bei uns in der Familie schon vergeben.
Mein Favorit wäre Hanna, doch der gefällt meinem Mann nicht.
Vielleicht habt ihr ein paar Vorschläge zur Debatte stehen im Moment Maja und Nina. Aber wie gesagt, sie überzeugen uns nicht Hundertprozentig.
Einen all zu ausgefallenen Namen wollen wir auch nicht, da er auch zum Nachnamen passen soll.

Gruß Denise ( die langsam am verzweifeln ist)

Beitrag von rosenengel 17.08.07 - 09:33 Uhr

Was hälst Du von :

Julia

Mara

Lena

Sina

Dana

Mira

Nina

Lilli

Lenya

?


LG sind alle nicht zu ausgefallen

Beitrag von schnisi79 17.08.07 - 10:31 Uhr

Hallo Rosenengel,

Lenya und lena finde ich schön, allerdings klingen sie so ähnlich wie Lea.
Mara und Julia finde ich nicht schlecht.
Muß ich mal meinem Mann vorschlagen.
Gruß Denise

Beitrag von annosch 17.08.07 - 09:40 Uhr

Hallo,

also, wenn unser Kleines ein Mädchen wird, soll es Philine heißen. Fand den Namen schon immer schön, ist nicht zu ausgefallen, aber auch nicht so häufig. Mein Freund musste sich erst etwas an den Namen gewöhnen, aber jetzt findet er ihn auch schön.

LG
Anna

Beitrag von bille286 17.08.07 - 09:48 Uhr

Hi,

Maja und Nina stehn bei uns auch schon auf der Auswahlliste.
Hanna find ich jetzt nicht so besonders.
Schön finde ich z.B. noch

Lara
Mara
Mia
Fiona
Amy
Svea

LG, Bille 22. SSW

Beitrag von schnisi79 17.08.07 - 10:33 Uhr

Hallo,

Svea finde ich schön, allerdings fällt er für uns flach, da das Kind von Freunden so heißt.
Lara gefällt mir auch doch bei uns im Ort heißt glaub jedes 3. Mädchen so ( bin Erzieherin und hatte gleich 3 Laras im Kiga )

Gruß Denise

Beitrag von estragon 17.08.07 - 09:52 Uhr

Hallo Denise,

ich finde Nina klasse. In die Reihe Eurer Vorschläge passen vielleicht noch Nora, Lina, Paula, Emma. Eine Freundin meines Sohnes heißt Anna-Lia, ist zwar nicht mein Geschmack, aber ja vielleicht Euer ?

Viel Spaß noch beim Diskutieren.

Grith

Beitrag von schnisi79 17.08.07 - 10:37 Uhr

Hallo,

danke für deine Vorschläge. Lina heißt meine Cousine.
Paula und Emma hatte mein Mann auch schon Vorgeschlagen, aber irgendwie kann ich mich damit nicht anfreunden muß da immer an ne ältere Frau denken, wenn ich die Namen höre.

Gruß DEnise

Beitrag von zwieback1983 17.08.07 - 09:56 Uhr

Huhu
unsere große heißt auch Lea (anfangs war noch nele im rennen, wurde dann aber schnell zu LEA)

unser 2. wurde ein Junge
als Mädchen hätte es eine Kira werden sollen.

schön finde ich auch
Mira
Mia
Zoe(y)
Sari
Noa
Amy

Beitrag von hlu2vu 17.08.07 - 10:04 Uhr

Vielleicht Melisenda, Solea, Suelita, Josefina....????

Beitrag von amitola 17.08.07 - 10:56 Uhr

Unsere Kleine heißt Josephina...sehr schöner Name und kam bis jetzt auch immer super an! Finde ich ja lustig, dass du den vorschlägst ;-)

Beitrag von kaeseschnitte 17.08.07 - 12:15 Uhr

clara?
wäre mein favorit…
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von schnisi79 17.08.07 - 13:47 Uhr

Hallo,

clara finde ich super, leider hat mir der name vor 5 Jahren schon so gut gefallen, daß jetzt meine Katze so heißt.

Gruß Denise

Beitrag von kaeseschnitte 17.08.07 - 13:57 Uhr

na dann, katze umbenennen. ;-)

Beitrag von colli26 17.08.07 - 12:24 Uhr

Hallo Deinise,

wie wäre es mit:

- Hanna
- Ronja
- Jule
- Carina
- Klara
- Lina
- Tabea
- Kjara
- Viola
- Milla
- Mara
- Mona
- Lena

LG
Coli
mit Jule und Lena (2J 3M)

Beitrag von sweet_mama_20 17.08.07 - 12:55 Uhr

Ich fand Lara Sofie immer schön aber da meine Nichte so hieß, fiel das weg!!! Nun haben wir eine Sofie Isabelle ;-)

Beitrag von earth 17.08.07 - 14:05 Uhr

Hallo Denise,


ENNA #huepf

Beitrag von mm1902 18.08.07 - 03:51 Uhr

Hallo!

Ihr tendiert ja eher zu kurzen Namen, wie wäre es damit:

Jana
Julia
Mia
Liv
Marie
Sara(h)
Eva
Carla
Elise/Elisa
Alina
Laura
Celina
Romy
Elena
Lu(a)na
Lilli/Lilly
Alisia
Tina
Luisa
Anna
Irina
Nora
Helen(a)
Carolin
Kat(h)rin
Nina
Lucy
Dina(h)
Ida
Lucia
Greta
Anne

LG
M.







Beitrag von tantebraeuni 18.08.07 - 22:16 Uhr

Hallo,

was hälst Du denn von Mia?

LG tantebraeuni / 37.SSW