Shampoo gegen Haarausfall

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von babsi379 17.08.07 - 09:52 Uhr

Hallo,

mir gehen seit ein paar Wochen (seit Absetzen der Pille) vermehrt die Haare aus #schock

Hat jemand schon mal das "ACTIV F Dr. Hoting Shampoo und Tonikum für Sie" von Schwarzkopf ausprobiert? Mich interessiert mal, ob das wirklich hilft und sich die 10 € lohnen...

Danke & Grüße
Heike

Beitrag von baby.81 17.08.07 - 21:22 Uhr

hi babsi379!

spar dir das geld, bringt rein gar nix! zumindest bei mir hat es nichts gebracht, außer das es wirklich gut richt! aber es ist das geld nicht wert! kaufe die lieber kieselerdetapletten, meine das hat etwas den haarausfall reduziert! und bis sich dein körper umgestellt hat, wird es von allein besser werden!

Beitrag von mizz-c 18.08.07 - 22:43 Uhr

hi heike,

wenn du nach absetzen der pille haarausfall bekommen hast(ich übrigens auch) dann ist das wohl hormonell bedingt...was soll da ein überteuertes shampoo helfen...bei mir hat es sich nach einigen monaten wieder eingeregelt...frag lieber mal deinen fa bevor du unnötig kohle ausgibst

lg

Birgit