Gestern NMT - was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bellesarah 17.08.07 - 10:03 Uhr

Gestern war mein NMT, und ich habe keinerlei PMS wie sonst immer. Sonst vor der Mens bin ich immer "nass" aber dieses mal echt trocken.

Wie war das mit dem Muttermund in der zweiten Zyklushälfte? Hatte eben GV und bin sehr verwundert das es nicht weh tat. Sonst habe ich echt Schmerzen vor der Mens weil mein Schatz an den Muttermund stößt, aber dieses mal gar nichts.

Soooo aber:

Ich habe für diesesn Zyklus den Kiwu erst mal abschreiben wollen, weil mir der psychische Druck in den letzten Monaten zu hoch war.

Wir hatten am Zyklustag 12 und 14 GV, aber ohne das mein Schatz in mich ejakuliert hat.

Weiss zwar das man durch Lustropfen auch schwanger werden kann, aber hallo wie gering ist die Chance.

Nun ja, nen SST will ich mir gar nicht kaufen!

Habe ja auch keine Anzeichen, keine Mensschmerzen, kein Brustziehen, gar nichts.

Schon komisch.

Was meint ihr?

Liebe Grüße
Sarah

Beitrag von leya2008 17.08.07 - 13:53 Uhr

Hallo Bellesarah!

Habe das gleiche "Problem". Mein NMT war auch gestern; habe aber ebenfalls keinerlei PMS- oder Schwangerschaftsanzeichen!

Dann drücke ich uns mal die Daumen, dass wir #schwanger sind.

Gaaaaanz viel #klee

Lieben Gruß, Leya#liebdrueck

Beitrag von bellesarah 17.08.07 - 14:13 Uhr

Hmmmm ich blöde Kuh hab aber trotzdem eben getestet. Und negativ.

Naja vielleicht klappts bei Dir ja wenigstens #pro #klee
Wann willst Du testen?

Gruß
Sarah

Beitrag von leya2008 17.08.07 - 17:07 Uhr

Nicht vor Montag! Hoffe, ich schaffe das!!! Hibbel....hibbel..... #schwitz
Drücke Dir die Daumen, dass es doch geklappt hat!!!!!!!