schon wieder SB - könnte Kotzen!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knuddl777 17.08.07 - 10:06 Uhr

Guten Morgen zusammen,

habe jetzt nun schon den 2. Tag SB, eigentlich ganz ganz wenig, nur beim Abwischen ist manchmal was am Papier, auf der Slipeinlage nichts...
Wenn ich dann allerdings Stuhlgang hae, wird es richtig schlimm und auch frisches Blut ist mit dabei (also rötlicher und etwas heller)
Allerdings ist heute meine Tempi auf Höchstniveau... bin jetzt ES+8 und werde um 12.00 mit FA telefonieren. Habe nämlich oft SB vor der Mens und vermute eine GKS. Kann man da noch was retten wenn ich ab heute noch Progesteron zu mir nehme?
Ich finde dieser Zyklus ist super und fühle mich eigentlich "Schwanger".

Oh Gott, bitte lass es wahr sein!!!!!!!!!!!

Kerstin

Beitrag von rubinstein 17.08.07 - 10:24 Uhr

Grüss Dich,

SB können Anzeichen für eine GKS sein, zumal Du sie regelmäßig zu haben scheinst.. es könnte aber genau so gut bei ES+8 eine Einnistungsblutung sein.

Mit der Einnahme von Prog. kenn ich mich leider nicht aus.

In Bezug auf den Stuhlgang - Du bist aber sicher, daß es keine Hämorriden sind?

Beitrag von knuddl777 17.08.07 - 12:06 Uhr

Nein, keine Hämoriden, die Blutung kommt definitiv aus der Vagina. Ganz sicher, das kann ich schon unterscheiden!

Kann erst um 14.00 beim FA anrufen, da Blutergebnisse noch nicht da!

LG Kerstin