Wo bekomme ich Gardinen(stangen) für schräge Dachfenster her??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von anastasia01 17.08.07 - 11:18 Uhr

Huhu

Meine Frage steht ja schon dort oben. Da wir jetzt Umziehn demnächst müsste ich wissen wo man Gardinen her bekommt und natürlich Stangen für die Schrägen #kratz Für Schlafzimmer und 2 Kinderzimmer müsste ich das wissen

#danke#huepf#danke

Beitrag von redhex 17.08.07 - 11:31 Uhr

Hallo!

Mit Schrägen Dachfenstern meinst du bestimmt diese Velux-Dachfenster (oder andere Firma ;-) ), oder?

Es gibt so genannten "Pinnstangen". Die kann man in den Rahmen klemmen. Eine oben und eine unten und schon hält die Gardine.

Bei uns gibt es aber leider kaum solcher Stangen zu kaufen.

Wir haben nur diese Dachfenster bis auf ein Trapezfenster. Aber ich habe nur in der Küche eine Gardine dran. Im Kinderzimmer haben wir ein teures Verdunklungsrollo von Velux geholt und halt auch in unserem Schlafzimmer (leider ist das jetzt nach 7 Jahren aber kaputt *schnüff*).

Im Wohnzimmer haben wir diese Lamellenrollos dran befestigt, wenn die "Schnüre" stramm gezogen sind, halten die ohne durchzuhängen und man kann die Sonne gut mal "aussperren" bis auf kleine Ränder.

Im Kinderzimmer ist bei uns ständig wechselnde Tonpapier-Deko dran, würde mit einer Gardine garnicht zu sehen sein ;-)

LG redhex

Beitrag von anastasia01 17.08.07 - 13:13 Uhr

Danke ja genau die Velux Fenster meinte ich #hicks
Muss ich mir mal merken mit der Pinnstangen.

Lg #liebdrueck

Beitrag von ramona_27 17.08.07 - 12:30 Uhr

http://www.bonprix.de/bp/bundle.htm?id=140247660964316503-0-46c57958&bu=406607

vielleicht so was??

Beitrag von anastasia01 17.08.07 - 13:14 Uhr

#danke für den Link müsste ich mal Nachfragen ob das auch geht

Beitrag von redhex 17.08.07 - 13:21 Uhr

Hallo nochmal!

Ich habe mir den Link auch gerade angesehen!

Bin ja auf der Suche nach einer "Alternative" für unser Rollo, das kaputte...

Aber solche Stangen kann ich an meinem Fenster nicht befestigen, denn die öffnen ja nach außen.

LG redhex

Beitrag von xxsuncat 18.08.07 - 00:29 Uhr

Hallo

also wir haben auch dachfenster!!hab lange nach eine lösung gesucht#gruebel damit ich Gardinen anbringen kann!!
hab dann durch zufall bei ikea was gesehn!!!die haben einfach zwei normale Gardinen stangen genommen und die oben und unten am fenster befestigt!!und dann schlaufenschals genommen!!wobei es bei der unter einfach hinter geklempt wird!!!hab das jetzt auch sieht super schön aus!!schau mal bei ikea die haben ja zimmer als bsp eingerichtet und da sind welche auch mit dachfenster zb in der küchenabteilung!!kann dir aber auch gern ein foto schicken wenn du lust hast!!:-)

gruß suncat

Beitrag von anastasia01 18.08.07 - 09:15 Uhr

Guten Morgen

Ja das hatte ich mir auch schon überlegt #schein wenn ich nichts anderes finden sollte. Wäre natürlich super lieb von Dir wenn mir ein Bild schicken könntest. Wenn man es sieht kann man es sich auch besser vorstellen.

Lg Sandra