Bewegung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susane1985 17.08.07 - 11:24 Uhr

Hallo!

Bin in der 23 Woche! Spüre meinen kleinen an einem Tag mal voll oft und an einem anderen Tag nur ganz wenig. Ist das normal?

Beitrag von daxi78 17.08.07 - 11:30 Uhr


hallo!!

ich glaub schon, dass das normal ist. wenn man sich selbst viel bewegt, spürt man das kleine weniger, hingegen beim liegen da werden sie sie wach - aber auch nicht immer. man macht sich da viel zu viel gedanken drüber.
ich freu mich über jeden tritt und über jeden rumser in meinem bauch. ich glaub, das gefühl sagt einem schon, ob alles passt oder nicht. seitdem ich meinen kleinen spür, mach ich mir gar keine sorgen mehr und bin voller zuversicht. das tut dem baby wiederum gut!!

alles gute weiterhin, daxi 21.ssw

Beitrag von myrla 17.08.07 - 11:51 Uhr

huhu

Ich habe schon seit der 20 ssw das ich unsere kleine mal 5 tage am stück spürre und dann wieder 2-3 tage sehr wenig merke.
denke alles ist normal solange du dein zwerg einmal am tag spürrst...war bei mir anfangst auch meist abends.

Gruss myrla 35ssw