Wie oft am Tag darf ich die WINDSALBE anwenden?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sanny07 17.08.07 - 12:19 Uhr

Hallo!
Hab mir in der Apo die Windsalbe besorgt, da meine kleine oft unter bauchweh leidet und oft am Pupsen ist! In der Anleitung steht regelmässig nach dem bad und am abend anwenden! Hab es heute aber schon 2 mal benutzt und hab das gefühle es tut ihr gut und sie schläft danach auch immer ganz entspannt ein!
Wie oft darf ich ihr die denn einmassieren? Ist das ok wenn ich das mehrmals am Tag mache?

Danke sanny mit Elias 21 Monate und Saphira 5 Wochen

Beitrag von lumani 17.08.07 - 12:25 Uhr

Ich hab das 4-Windeöl aus der Apotheke und tu es immer nach dem Wickeln auf den Bauch reiben und es hilft ihr wirklich beim pupsen.

Ich denke du darst die Salbe auch nach Bedarf auftragen...ich würde halt die Haut beobachten ob die sich verändert!

Beitrag von sysee 17.08.07 - 12:30 Uhr

Hallo,

also ich hab Mäxi ( bis er ca. 4 Monate alt war) die Salbe immer nach jedem Wickelgang aufgetragen - hat ihm überhaupt nicht geschadet - im Gegenteil, nur geholfen.

Heute gebe ich sie nur mehr bei Bedarf ( ist nun 6 Monate alt) - bis vor einer Woche jedoch habe ich es sogar immer einmal morgens und abends noch aufgetragen.

Kannst du bedenkenlos nehmen.

lg
Sylvia