MENS schmerzen wer kann helfen?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von teddy07 17.08.07 - 12:23 Uhr

Hallo erts mal:-)

Ich habe seid vorhin richtige MENS schmerzen hatte das jemand auch schon? Bin erst in der 28 woche undmache mir daher sorgen!

Und dann ha ich noch eine klitze kleine Frage gibt es eine Seite wo man schauen kan ab wann ein kind überlebensfähig ist und ab wann der Mutterschutz beginnt? Wenn nicht auch nicht schlimm.

Hoffe euch geht es besser als mir


LG Teddy07(28SSW)

Beitrag von teddy07 17.08.07 - 12:24 Uhr

sorry für meine Schreibfehler;-)

Beitrag von sakeda 17.08.07 - 12:26 Uhr

Hallo Teddy,

ich habe auch hin und wieder Mens-Schmerzen. Wenn sie aber doller werden würde ich doch mal beim Arzt vorbeischauen.

Ich meine gelesen zu haben, dass Kinder ab der 24.SSW Überlebenschancen haben. Und der Mutterschutz beginnt in der 34.SSW!

LG
Bianca (32.SSW)

Beitrag von coci1975 17.08.07 - 12:26 Uhr

Hallo,
ich war letzte Woche wegen Schmerzen beim Frauenarzt. Ich hatte das längere Zeit nicht und auf einmal waren sie da. Er hat gesagt, ich muss mehr Magnesium nehmen.
Das hat geholfen.

Guck mal bei urbia nach. Da gibt es eine Schwangerschaftsübersicht. Daraus geht auch hervor, wann dein Baby überlebensfähig ist. Müsste in deinem Fall aber schon sein.
Der Mutterschutz beginnt 6 Wochen vor dem berechneten ET.

Gruss Corinna 23. SSW