Kosten für Medikamente zur Downregulierung?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von family08 17.08.07 - 12:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben #blume

Könnt Ihr mir bitte sagen was die Medikamente zur Downregulierung kosten? Nasenpray und Spritzen? Kann Euch leider nicht genau sagen welche Sorte ich verschrieben bekomme aber wollte ungefähr wissen, womit ich morgen in der Apotheke zu rechnen habe #augen

Danke für Eure Hilfe;-)

LG,
family08

Beitrag von ula31 17.08.07 - 12:44 Uhr

Hey, also ich habe für mein Spray ( Synarela ) so um die 80 € bezahlt, brauchte jetzt die 2 Flasche.....

Beitrag von family08 17.08.07 - 12:51 Uhr

Danke für die Antwort!
Bei diesen ganzen Medikamenten weiß man ja nie ob sie 50€,150€ oder mehr kosten #gruebel

Also #danke und schönes Wochenende...

Beitrag von nina001 17.08.07 - 14:45 Uhr

ich hatte als spray das synarela das kosten 180 euro. und dann das menogon 3 packungen á 300 euro.
grüße