unregelmäßiger zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von merlot84 17.08.07 - 13:20 Uhr

hallo,

hatte die tage schon mal von meinem problem geschrieben, dass mein zyklus bei ca 60 tagen liegt!
mir wurde ein medikament empfohlen, diejenige wusste nicht mehr wie es heißt!

kann mir da jemand helfen?oder kennt jemend vielleicht ein paar hausmütterchentipps - es muss ja nicht gleich immer ne pille sein!

liebe grüße und#danke

Beitrag von selinchen22 17.08.07 - 13:22 Uhr

Hallo

probiers mal mit Mönchspfeffer.(Google mal nach)!

Oder geh mal zum Arzt und schildere ihm dein Problem und dann wird er dir schon was geben.Ich hatte das auch. Habe dann Chlormadinon bekommen und es hilft.

Hoffe ich konnte dir helfen.

LG Selina

Beitrag von merlot84 17.08.07 - 13:24 Uhr

dank dir! ist mönchspfeffer rezeptfrei?

Beitrag von selinchen22 17.08.07 - 13:27 Uhr

Also soweit ich das im Internet unter Versandapotheke rauslsen konnte.

Gib einfach mal Versandapotheke ein und dann Mönchspfeffer, es gibt nämlich auch ähnlich Produkte die aber die selbe Wirkung haben.Und das Preis Leitung Verhältniss ist schon ok.

Viel Glück beim #schwanger werden.

LG Selina

Beitrag von jessica110983 17.08.07 - 13:23 Uhr

Hallo,

mir fällt da jetzt nur Mönchspfeffer ein.

Hoffe, dass das dir was hilft.

Viel Glück.

LG Jessi

Beitrag von merlot84 17.08.07 - 13:28 Uhr

ich hab jetzt mal gegooglet und da stand mönchpfeffer ist für zu kurze zyklen?

Beitrag von selinchen22 17.08.07 - 13:29 Uhr

Nee auch für zulange Zyklen oder Regelschmerzen usw.

Beitrag von meinengelchen2005 17.08.07 - 13:30 Uhr

Hi,

Mönchspfeffer bestimmt. Das bekommst du rezeptfrei. Guck mal in einer Versandapotheke, das sind die Packungen meistens rezeptfrei. Aber geh auch mal zu Arzt, wenn du nämlich schwanger werden möchtest kann es auch sein das du bei so einem lnagen Zyklus keinen ES hast und da hilft dir leider auch kein Mönchspfeffer.

Lieben Gruß

Yvonne