Fühle ich da mein Baby

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von msm1309 17.08.07 - 13:27 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt 18 + 0 und seit einigen Tage denke ich, ich spüre mein Baby (so eine Art Blubberblasen), aber wenn ich dort vorsichtig hinfasse ist es da total hart und wenn ich ein Stück weiter nach links oder rechts gehe ist alles wieder weich. Das ist nicht immer so. Im Moment ist diese harte Stelle genau in der Mitte - unterhalb des Bauchnabels.

Was ist das???? Ist das mein Baby?

Vielen Dank für eure Hilfe

LG
msm1309 + little

Beitrag von alexandra1982 17.08.07 - 13:32 Uhr

Huhu,

würde ich jetzt mal ganz stark von aus gehen das dass dein Wurm ist!!!! Das Harte fande ich auch immer lustig, das kleine drückt sich an die bauchdecke ;-)

Alles Gute
Alexandra

Beitrag von msm1309 17.08.07 - 13:34 Uhr

Hallo Alexandra,

danke für die Antwort.

#freu Dann bin ich ja beruhigt. Dachte schon an sonst was.

LG
Mareike

Beitrag von inajk 17.08.07 - 13:32 Uhr

Kann schon sein... ich habe meine Suesse auch ab der 18. SSW gefuehlt. So feine, zarte Bewegungen und Verschiebungen. Blubberbklasen geht auch, aber das koennen andererseits auch Darmbewegungen sein. Wenn es so ein Gefuehl ist wie, das habe ich noch nie gefuehlt, dann ist es wahrscheinlich dein Baby :-)
LG
Ina

Beitrag von lolly21 17.08.07 - 13:32 Uhr

Hallo
Ja es ist dein Baby ich habe mein Baby auch das erste mal gespürt als Blubbern also würde ich ja sagen.

LG Jenny

Beitrag von dany2410 17.08.07 - 13:33 Uhr

hi,

ja das kann durchaus sein,...
ich hab anfangs auch nur ein glucksen gespürt,.. .ganz komisch hab mich richtig erschrocken.... aber es wird mehr,... ich bin jetzt in ssw 22 und werde richtig heftig in die blase getreten,.... lg und alles gute!

Beitrag von lenchen25 17.08.07 - 13:33 Uhr

hallo,
ja es ist dein baby, was du spürst.

das harte ist meist der rücken, der sich gegen die gebärmutterwand drückt.

liebe grüße lenchen

Beitrag von naddel1081 17.08.07 - 13:35 Uhr

Hallo,

Könnte vielleicht dein Wurm sein?!

Ich konnte den kleinen in der 20SSW merken, fühlte sich auch so an wie so Luftblasen die im Bauch platzen.
Von außen hab ich ihn erst später gemerkt so in der 23-24 SSW und jetzt merk ich richtig doll wenn sich jemand bewegt und sich rollt!!!! #huepf

Ich find die Zeit so richtig toll, genieße das!!!!! ;-)

Lieben gruß #blume

Nadine und #baby Jonas (30+6)

Beitrag von msm1309 17.08.07 - 13:36 Uhr

Hallo,

danke für eure Antworten. #freu

Dann kann ich meine Schwangerschaft endlich genießen.

Wünsche euch allen auch noch eine gute "RESTKUGELZEIT" und bis bald

LG
msm1309