Fußreflexzonenmassage und Kinderwunsch / Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laohu 17.08.07 - 14:02 Uhr

Hallo Mädels,

Im Rahmen meiner Recherche nach Tipps und Tricks um schwanger zu werden, bin auch über das Thema Fußmassagen und Fruchtbarkeit etc. gestolpert?#kratz

Hat jmd. von Euch damit Erfahrungen oder hat schon mal was darüber gehört, gelesen?

Interessiert mich brennend.#gruebel

Lieben Gruss,
Laohu

Beitrag von jessica110983 17.08.07 - 14:15 Uhr

Hmmm...

Hallo erste einmal.

Also ich habe mal gehört, dass das sogar eher zu ner Abtreibung führen kann. Es gibt wohl drei Abtreibungspunkte an deinem Köprer. Einer wohl an deinen Füßen, einer an deiner Hand und einer an deinem Po irgendwo. Allerdings weiß ich nicht so genau, ob das stimmt.
Hmm.., da hab ich dir jetzt glaub ich auch nicht viel geholfen, wa?!?!?

LG Jessi

Beitrag von cheshirecat 17.08.07 - 14:30 Uhr

Oje, oje. Na das klingt aber echt ein wenig absurd. Hast du einen Link? Stell dir mal vor du gehst schwanger über eine Waschbetonplatte und dann trifft einer der Kiesel deinen "ABTREIBUNGSPUNK" das wäre ja fatal...#augen

Beitrag von laohu 17.08.07 - 14:44 Uhr

Hi,

absurd ist Fußreflexzonenmassen definitv nicht. Habe längere Zeit in Asien gelebt. In China ist Massage noch finanzierbar. Ich habe in der Zeit gelernt, dass es funktioniert. Nicht wieder Schalter aber es unterstützt die Linderung von Beschwerden.

Ich wollte einfach mal wissen, ob jmd. die vielleicht mal probiert hat oder probiert ...

LG
Laohu

Beitrag von jessica110983 17.08.07 - 14:45 Uhr

Nee, ich habe dazu leider keinen Link.
Aber ein Bekannter von mir ist Physiotherapeut und hatte mir das mal erzählt. Er ist nur schwer zu treffen meinte er. Vielleicht hatte er mich auch verarscht. Wer weiß. Kann ich ja nochmal nachfragen und euch dann noch mal genaue Infos hier reinstellen, ja?!?!?!

LG Jessi

Beitrag von laohu 17.08.07 - 15:01 Uhr

Dein Bekannter hat Recht, dass es Punkte am Körper gibt, die eine Frühgeburt auslösen können (unterer Rückenbereich in der Frühschwangerschaft) ...

Punkte in Bezug auf Kinderwunsch wüerden mich interessieren ...

Beitrag von jessica110983 17.08.07 - 15:10 Uhr

Hmmm...
Neee...
da kann ich dir leider nicht helfen!
Tut mir leid.
Aber ich denke mal, dass Entspannung für die Schwangerschaft auf jeden Fall gut ist :)

LG Jessi

Beitrag von cheshirecat 17.08.07 - 16:27 Uhr

Ok, ich lauf jetzt nur noch mit schlappen herum...oh man. auf was man nicht alles achten mus. unglaublich

Beitrag von mena25 17.08.07 - 18:57 Uhr

Hallo:-D

Ich habe mich bisher nicht wirklich getraut etwas zu sagen, aber wo du ja den Anfang gemacht hast#freu
Ich habe auch einiges darüber gelesen, habe es auch selber ausprobiert. Ich meine, ich hab keine Ahnung, ob ich schwanger bin, aber ich finde, es ist auf jeden Fall eine Möglichkeit diesen Wunsch kostengünstig zu unterstützen. Ich bin da eigentlich auch eher zurückhaltend, aber... ich habe massive Veränderungen wahrgenommen?!?!
Bevor ich anfange Tabletten oder ähnliches zu nehmen, probiere ich doch lieber so was;-) Habe mich auch an Luna-Yoga probiert... Fand ich auch sehr angenehm. Höhö und selbst wenn es nichts an der Fruchtbarkeit ändert, entspannend ist es allemal#schein

Ohje, sorry für die lange Antwort. Wunderte mich nur schon die ganze Zeit, dass noch niemand auf den Trichter gekommen ist#gruebel#kratz

lg, mena

Beitrag von laohu 18.08.07 - 02:59 Uhr

Hallo Mena,

danke für Deine Antwort. Wundert mich stark, dass ich so wenig Antworten bekomme habe. Bei alle dem was ausprobiert wird, dache ich, dass dies sicherlich auch dazu gehört.

Lebe im Augenblick in China und habe gerade was Massagen angeht richtig gute Möglichkeiten ;-) Sitze sozusagen an der Quelle.

Naja, es wird nicht funktionieren wie eine Aspirin bei Kopfschmerz aber vielleicht ...

Lieben Gruss,
Laohu