was könnte man sehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meinwunschbaby 17.08.07 - 14:17 Uhr

hallo ihr lieben #schwangeren,

ich hab da mal eine bescheiden dumme frage#schein#hicks
kann mir vielleicht jemand sagen was man auf einem US sehen könnte bei 6+5 SSW? vielleicht einen punkt oder gar nichts oder nur ne aufgebaute schleimhaut oder überhaupt irgendwas???#kratz
#danke schon mal an alle
lg miriam

Beitrag von kim1968 17.08.07 - 14:20 Uhr

Die Fruchthöhle könnte schon zu sehen sein. Ist aber eher unspektakulär.
Sieht aus wie ein schwarzes Loch ;-)

Gruss,
Kim

Beitrag von meinwunschbaby 17.08.07 - 14:21 Uhr

ein shwarzes loch ist schöner als nichts;-) danke für deine schnelle antwort

Beitrag von traenchen 17.08.07 - 14:28 Uhr

also bei mir wurd die ss in der 7.woche entdeckt und ein kleiner punkt war zu sehen... also war das mein baby ... so ist meine erfahrung....

Beitrag von blondesgift81 17.08.07 - 14:28 Uhr

Ich denke man kann die Fruchthöhle sehen, aber sicher ist das nicht.
Manche haben sogar da schon den Herzschlag sehen können, aber das ist eher unwahrscheinlich.
Bei mir konnte man bei 4+6 noch gar nix sehen und bei 5+6 dann die Fruchthöhle, aber noch kein Dottersack oder sowas.
Interessanter wirds dann in der 8.oder9. Woche finde ich.
Lieben Gruß
Mary

Beitrag von guapita99 17.08.07 - 14:31 Uhr

Hallo,

schau mal in meine VK, dort ist mein US von gestern (4+4). Unser Würmchen ist da schon 0,9 mm groß .- allerdings war mein FA total begeistert, dass es so schnell gewachsen ist, am Montag (4+1) war nämlich noch gar nichts zu sehen ;-)

Ich wünsch Dir eine wunderschöne Kugelzeit und viel Glück!!

Liebe Grüße!

Beitrag von meinwunschbaby 17.08.07 - 14:34 Uhr

das ist ja toll#freu
danke für das bild, dann gebe ich die hoffnung mal nicht auf und glaube das man was sehe kann#schein#huepf

Beitrag von meinwunschbaby 17.08.07 - 14:37 Uhr

ich danke euch allen für eure antworten
vieleicht kann man ja dann etwas sehen am dienstag;-)#schein

Beitrag von hope20 17.08.07 - 14:49 Uhr

Hallo,
bei mir konnte man in der 6.Woche schon viel sehen auch unser kleines das hin und her geschwommen is und das herz hat man auch deutlich schlagen gesehen!
Schönes Gefühl das zu sehen!
Meine FA meinte auch das es normal is das man schon so viel sieht!

Beitrag von bine0072 17.08.07 - 15:20 Uhr

Hallo!

Ui! BEi 6+5 kann man evtl. schon das Herzchen sehen! In meiner zweiten SS sah man das Herzchen bei 6+3, in miener ersten bei 6+4.

Allerdings sollte man wirklich wissen, ob man tatsächlich 6+3 ist....viele Frauen rechnen fälschlicherweise eine zu lange 1. ZH mit in die SSW. Man sollte nur zwei Wochen VOR dem ES mit in die Berechnung nehmen - denn......mal ein Beispiel:

Eine Frau hat einen Zyklus von 38 Tagen - der ES findet erst am 24 ZT statt, rein rechnerisch wäre sie am NMT schon bei 5+3!

Zum Vergleich eine Frau mit einem 23-Tage-Zyklus zur gleichen Zeit - ihr ES findet an ZT 13 statt, nehmen wir mal an....beide Frauen hätten den ES an dem gleichen Tag....wäre diese Frau rechnerisch an NMT erst bei 3+2

Obwohl die Würmchen exakt gleich alt sind ergibt sich bei der vereinfachten Rechnung ein signifikanter Unterschied!


LG

Bine