wieviel qm bei zwei Personen

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von lucy82 17.08.07 - 16:01 Uhr

Hallo zusammen,
in meiner Beziehung ist so viel schief gegangen das ich mich von meinen Freund trennen werde.Wir haben einen gemeinsamen Sohn (8Monate)für den ich das alleinige Sorgerecht hab.Ich muß aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen weil die viel zu groß für zwei Personen ist.Meine Frage ist:wie groß darf meine neue Wohnung sein bzw. wieviel qm darf sie haben bei zwei Personen

LG

Ach ja,ich bekomm Alg 2

Beitrag von fraggletas 17.08.07 - 16:08 Uhr

60 m²

die kosten die übernommen werden musst bei deiner Arge erfragen

gruß frauke

Beitrag von lucy82 17.08.07 - 16:16 Uhr

Lieben Dank für deine schnelle Antwort

Peggy

Beitrag von mamamaja 17.08.07 - 16:39 Uhr

hallo......

die größe der wohnung ist egal.

die warmmiete wird vom amt übernommen, wenn sie nicht mehr als 444,00 € für zwei personen kostet.

lg
maja

Beitrag von mirrie 17.08.07 - 16:50 Uhr

bei zwei Personen gelten als angemessen 60 qm

Beitrag von faehn 17.08.07 - 18:17 Uhr

Hi lucy

Ich selber wohn auch postleitzahl 2 (flensburg )

Ich hab für mich und meinen sohn ... --> 60qm und die Warmmiete darf bis 360 € sein. Miete wird vom Amt übernommen. Erkundige dich am besten bei der Arge persönlich die geben dir dort genauestens auskunft. Denn es ist von Gebiet zu Gebiet und Land unterschiedlich.

Lg faehn mit Steven Maurice (der grad noch bissel spielen darf bevor es in die haia geht gg)