Ich mach hier den Clown, und...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nilix74 17.08.07 - 16:08 Uhr

ich bekomme nur ein müdes Lächeln :-[

Ich singe, ich "fresse" sie auf, küsse sie ab, Puste auf den Bauch, Spiele Hoppe Reiter, spiele Kuckuck (hinterm Tuch verstecken), fliege mit ihr usw. und so fort.
Und was ist? Wenn ich Glück habe bekomme ich ein müdes Lächeln #schmoll
Naja, früh freut sie sich nen Wolf wenn ich sie aus dem Bettchen hole... :-)

Was macht ihr damit eure Baby mal richtig lachen??? #freu

#liebe Grüße
Claudia + Yannick (fast 4), der sich z.Z. über alles zerkrümelt #freu + #baby Madeleine 11,5 Wochen

Beitrag von mutterschaf87 17.08.07 - 16:12 Uhr

Huhu,

also Leon fängt das Lachen und Brabbeln an wenn man ihn auf die Nase stubst und dabei "haduz" sagt. Oder wenn man ihm unter die Achseln pustet. Kuckuck spielen mag er nur wenn er sich selbst versteckt und man ihn sucht. Und wenn man ständig mit ihm redet freut er sich auch tierisch. Ach Gott, Leon lacht allgemein so viel. :-)

Liebe Grüße

Mary + Leon (14. Mai 2007)

Beitrag von nilix74 17.08.07 - 16:36 Uhr

Hallo Mary,

ja so ähnlich mache ich das auch :-) Manchmal lacht sie auch, aber seit ein paar Tagen... ich weiß auch nicht!
Sie schaut alles so interssiert an und hat wahrscheinlich keine Zeit für Spielchen ;-).

#liebe Grüße
Claudia

Beitrag von schnuckimausi86 17.08.07 - 16:12 Uhr

Hallo,


Also unser Justin ist nur am lachen.
Letztens brauchte ich immer nur das Wort "sitzen" sagen,und er hat so herzhaft gelacht.
Wenn Papa mit ihm spielt und spass macht,da lacht er vom feinsten...#freu
Wir müssen sehr oft nix besonderes machen da fängt er an zu lachen aber schön laut.

LG Susi+Justin *01.04.07

Beitrag von nilix74 17.08.07 - 16:38 Uhr

Hallo Susi,

das ist aber schön. Man muss dann immer mitlachen #freu.
Kinderlachen ist schon was schönes! Ich hoffe meine Maus begreift das auch bald mal, dass Mama sie lachen hören/sehen will! ;-)

#liebe Grüße
Claudia

Beitrag von schnuckimausi86 17.08.07 - 16:51 Uhr

Ich habe gerade gesehen das deine Maus erst 2 Monate ist.
Du musst dir keine sorgen machen,denn bei Justin fing das richtig lachen auch erst so mit 3 oder 3 1/2 Monaten an,vorher kam auch nur ein zartes lächeln.
Du wirst sehen wie schnell das geht und dann guckst du "doof" (nicht falsch verstehen) weil sie aufeinmal richtig lacht und das wegen nichts.
Wir haben ein großes Bild an der Wand hängen ,das sind so Augen aus Schmetterlingsflügel,das gefällt Justin so sehr das wenn er es nicht richtig sieht,sich halb verrängt.
Da lacht er auch,obwohl das Bild nix macht auser da hängt....#freu
Manchmal stelle ich den Wipper genau in die richtung,weil ihm das so super gefällt.

Ich habe schon tränen gelacht,das ist so süss.

LG Susi+Justin*01.04.07

Beitrag von nilix74 17.08.07 - 16:56 Uhr

Hallo Susi,

na da hoffe ich mal dass das bald soweit ist :-)
Eigentlich lacht sie ja schön mit mir (nicht laut), aber nur wenn ich sie aus dem Bettchen hole. Da freut sie sich wohl das sie nicht mehr alleine ist.
Meine Maus ist am Sonntag 12 Wochen alt und am 27.05.2007 geboren. Du hast recht, da hat sie noch ein bissel Zeit ;-)

#liebe Grüße
Claudia

Beitrag von nicnac25 17.08.07 - 19:52 Uhr

Hallo!

Schau mal unter dem Link. Hatte auch mal die gleiche Frage. Inzwischen lacht mein Kleiner mehr auch ohne diese Anstrengungen. :-p

LG Nicole



http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=936430&pid=6008195