Hilfe, mir gehts so schlecht...was ist nur los???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von juleslorchen 17.08.07 - 16:51 Uhr

Hi,

oh man, seit 2 Stunden gehts mir schlecht: fast durchgehend harter Bauch, Rückenschmerzen, kann schlecht atmen. Liegen tut mehr weh als sitzen und irgendwie unruhig bin ich auch.

Außerdem...sorry...habe ich das Gefühl es kommt Luft "unten raus"...

Was soll ich machen? Hinlegen und abwarten? Oder ins KH??
Wenns bald nicht besser ist, weiß ich keinen anderen Rat, denn wie verhext sind alle ausgeflogen...

LG!
Jule (39+2)

Beitrag von wurzelolm 17.08.07 - 16:53 Uhr

Wenn es Dir so schlecht geht, fahr lieber ins Krankenhaus. Nur um auf Nummer sicher zu gehen, dass es dem Baby auf jeden Fall gut geht.
Vielleicht geht es ja auch schon los ?!?!?

Alles Gute !

Silke

Beitrag von nurse1480 17.08.07 - 16:56 Uhr

Hallo, das hört sich doch fast so an, als ob es nicht mehr so lange dauert und dein Würmchen ist da. Ich würde im Krankenhaus anrufen und denen deine Situation erklären, und die sagen dir schon, ob du kommen sollst. Also dann Alles Gute und viel Glück für die Geburt.

nurse(29SSW)

Beitrag von annek1981 17.08.07 - 16:57 Uhr

Hey Jule,

rufe Deine Hebi an oder fahr ins KH, vielleicht gehts ja wirklich los!?

LG Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (ET-8)

Beitrag von juleslorchen 17.08.07 - 17:40 Uhr

Hi,

danke euch! ja, ich fahre ins KH. Habe geduscht aber es geht nicht besser. Meine Mam holt mich ab.

Bis dann!
Jule