38.SSW Regelschmerz und Übelkeit - Senkwehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anoli71 17.08.07 - 17:22 Uhr

Hallo,

habe heute heftig mit Übelkeit zu kämpfen, fing die letzten Tage schon leicht an und steigerte sich.
Letzte Nacht hatte ich auch starke Kindsbewegungen mit regelähnlichen Schmerzen.
Jetzt gerade sind sie auch wieder etwas schlimmer.

Können das Senkwehen sein oder kann es vielleicht sogar schon losgehen, obwohl Dienstag bei der Untersuchung noch alles ruhig war? ET ist 04.09.

I.

Beitrag von kaya2409 17.08.07 - 17:43 Uhr

ruf deine hebi am besten an...in der 38.woche kann das mäusl durchaus schon auf die welt wollen ohne dass du dir einen kopf machen musst... geh auf nummer sicher ...lieber einmal zu viel als einmal zu wenig...
sonnige grüße und #klee
nicole und püppi

Beitrag von skrolli 17.08.07 - 17:45 Uhr

Habe auch ET am 4.09.#freu und wünschte es würde jetzt kommen. Denke das sind die Vorboten.Senkwehen habe ich schon seit 2 Wochen und die sind nicht zu verachten,ist ein tierischen Stechen im Schambereich bis in den Rücken und in die Beine . Habe aber auch noch sehr heftige Kindsbewegungen, dafür dass angeblich immer weniger Platz sein soll.#kratz..Na dann wünsche ich uns beiden, dass wir nicht noch über den ET gehen#pro

Viel Glück Sylvie mit #baby Marie 38 SSW

Beitrag von skrolli 17.08.07 - 17:48 Uhr

Ach habe ich noch vergessen, die Übelkeit habe ich auch wieder. Mal 2 Tage am Stück, dann ist wieder Ruhe und dann kommt sie wieder... Kommt zum Schluß wohl häufiger vor..

Sylvie