Stubenwagen-für wie lange?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von turtlebear 17.08.07 - 17:40 Uhr

Ich finde Stubenwagen total süß und will unbedingt einen kaufen. Hab jetzt gelesen, daß das Baby nach 6 Monaten nicht mehr reinpasst. Stimm das? Ich finde es lohnt sich trotzdem, wie seht Ihr das?

Beitrag von alienor 17.08.07 - 17:47 Uhr

Das Kind wird ja auch größer und irgendwann passt das nicht mehr, leider..
Aber ich würde ihn wieder kaufen ^^

Beitrag von turtlebear 17.08.07 - 17:55 Uhr

Ja, ich will auch unbedingt einen. Sehen echt niedlich aus, das sind mir die knapp 100 Euro wert.

Beitrag von missholiday 17.08.07 - 17:59 Uhr

Wir haben auch einen. Lukas kam mit 7 Monaten da heraus und Magdalena konnte ich mit 4 Monaten nicht mehr hineinlegen, sie krallte sich immer links und rechts so fest und konnte dadurch nicht in den Schlaf finden.

Wir werden ihn aber wieder benutzen, obwohl das Baby wahrscheinlich auch oft bei uns im Bett liegt. Heute würde ich aber eher ein Babybay kaufen, allerdings da das midi. Das ist einfacher, das Kind zum Stillen herüberzuholen.

LG Christine

Beitrag von firewomen73 17.08.07 - 18:02 Uhr

nach 6 monaten?????

meiner hat schon nach 3 monaten nicht mehr reingepasst! #schock

lg nicole!

Beitrag von haenchen71 17.08.07 - 18:10 Uhr

Also ich habe einen XXXL Bollerstubenwagen der ist riesig und ich hoffe das sie da auch so nen halbes Jahr reinpasst.Ich habe mich in den Wagen verguckt udn er kostete auch nur 99Euro währenddessen ich in manchen Läden welche gesehen habe für 280Euro(das muss nicht sein)

Beitrag von sunjoy 17.08.07 - 18:11 Uhr

Wir haben uns auch einen geholt, da wir auf zwei Ebenen wohnen. Aber ich denke, in meisten Fällen, wird man den Stubenwagen sogar noch weniger wie 6 Monaten benutzen können ...

LG

Beitrag von supergirli1985 17.08.07 - 18:21 Uhr

Hi!

Meine Mama hat gemeint das wir (jeder der in dem Stubenwagen gelegen hat) bis zum ca. 4 Monat reingepasst hat. Wenn wir keinen hätten, würd ich mir auch keinen kaufen. Da würd ich lieber so ein Stillbettchen kaufen.

LG Micha 34. SSW

Beitrag von myuki 17.08.07 - 18:57 Uhr

ganz ehrlich? finde ich superunnötig. haben unseren süssen vielleicht einmal reingelegt...100 euro für die katz!
dann lieber das bettchen ins elternschlafzimmer stellen. ich finde da kannst du dein geld für ganz viele andere tolle babysachen ausgeben, und dir werden millionen dinge einfallen wenn das kleine erstmal da ist!

#herzlich myuki

Beitrag von popmaus 17.08.07 - 19:14 Uhr

Wir haben auch einen Stubenwagen und so langsam wird er für Chantal zu klein.
Da sie noch bis auf weiteres bei uns im Schlafzimmer schlafen soll haben wir jetzt ein Stubenbettchen gekauft.
Da passt sie hinein bis sie mindestens 1 Jahr alt ist.
Würde mir jetzt eher so ein Bettchen kaufen satt ein Stubenwagen.

Liebe Grüsse
Carmen und #baby Chantal * 27.02.07


Beitrag von kassiopeia1979 18.08.07 - 10:57 Uhr

Huhu,
also ich kann dir echt einen Stubenwagen empfehlen!
Wir wohnen auf zwei Ebenen und der Wagen steht immer unten. Anfangs immer im Wohnzimmewr, mittlerweile für zwischendurch-Nickerchen im verdunkelten Gästezimmer! Find ich superpraktisch und wir haben ihn wirklich viel genutzt!#freu Gabriel ist jetzt 5,5 Monate alt und kein Winzling! Trotzdem legen wir ihn noch dort rein, naja, ist auch ein XXL-Stubenwagen...Denke, vielleicht noch einen Monat, dann würds mir zu gefährlich, wenn die Kleinen anfangen sich hochzuziehen!#schwitz
Also, ich würde imemr wieder einen kaufen!!#pro

LG,
Kassi