Hilfe - 4 Zähne auf einmal mit 3,5 Monaten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chrischu 17.08.07 - 17:49 Uhr

hallo mädels!
Ich hab vorhin eine Entdeckung gemacht - mein Sohn bekommt Zähne und das gleich 4 Stück auf einmal. Er ist doch erst 3,5 Monate alt!!!!#schock
Seit Tagen ist er so "anders" und brüllt ohne ersichtlichen Grund. Wir dachten noch, die Zähne könnens doch nicht sein, da man unten nichts sieht! Aber heute mittag ist mir aufgefallen das er die Oberen Eckzähne bekommt und die untern nach den Eckzähnen.#kratz Ist das nicht komisch?? Normalerweise müssen doch erst die unteren vorderen kommen, oder??#gruebel Und ist das nicht recht früh für so viele Zähne?#kratz

Naja kein Wunder das es ihm nicht so gut geht die letzten Tage. Hat ja ganz schön zu kämpfen -der Arme.

So das wollte ich mal loswerden Sorry fürs #bla
LG
chrissi mit Moritz

Beitrag von firewomen73 17.08.07 - 18:06 Uhr

hallo!

bei meinem sohn hat man auch mit 3 monaten,die hügel der eckzähne gesehen!

aber mit 5 monaten war der erste zahn da!
und zwar unten,der rechte von den schneidezähnen!

lg nicole!

Beitrag von chrischu 17.08.07 - 18:08 Uhr

Ich seh "leider" nicht nur die Hügel! Sie sind schon durch!!!!!!#schock Es lucken pro Zahn 2 weiße Spitzen aus dem Zahnfleisch

LG chrissi mit Moritz (der jetzt auch leichte Temp. hat)

Beitrag von firewomen73 17.08.07 - 18:10 Uhr

wooooooooooooooooow!!!!!!

das ist echt früh!

der arme kerl!


aber da haste ja ein ganz besonderes kerlchen zuhause! ;-)

mensch,ich wünsch euch ruhige nächte! #liebdrueck

lg nicole!

Beitrag von chrischu 17.08.07 - 18:17 Uhr

Danke! Wird schon werden - irgendwann gehts vorüber! Wenigstens wissen wir jetzt was er hat. ( Was mich unheimlich beruhigt - ich war echt schon am verzweifeln)

#herzliche Grüße
chrissi

Beitrag von sweathu 17.08.07 - 18:26 Uhr

na dnan mal herzlichen glückwunsch..
Ich hoffe es war nicht zu schlimm??

Lena-Sophie (meine mittlere) hatte damals mit 2,5 monaten auch fein 4 Zähne auf einmal, und dann artig weiter bis sie mit 11 monaten alle 20 zähne hatte immer schon ordentlich 4 aufeinmal.. allerdings weiss ich noch genau, dass es der Horror war#schwitz, sie hat geschrien wie am Spiess:-(.
Léon mein Grosser, hatte erstmit 15 monaten den 1. zahn;-). den ersten Zahn verloren hat er übrigens jetzt vor 2 monaten erst*g* mit 8 und nen keks;-).

ganz viel kraft für die nächten Zähne